Home » PROJEKTE »

Gastronomie

GASTRONOMIE (45)


Das Auge isst mit - kein Wunder, das Interior eines Restaurants trägt entscheidend zum Umsatz bei. Aus mehreren Gründen ist die Gastronomie ein spannendes Planungsfeld für die Innenarchitektur. Restaurant-Interieurs sind schnelllebig.

Als Architekt und Innenarchitekt kann man leichter etwas Neues ausprobieren. Egal, ob es um das Refreshing eines Traditionsbetriebs geht oder um die neue Coolness im Sternelokal: Gastronomieplanung lebt von stilsicheren Neuinterpretationen regionaler, internationaler und globaler Styles.

Damit das Restaurantkonzept aufgeht, ist von der Restaurantplanung bis zur Restaurantgestaltung Sorgfalt im Detail angesagt. Es gilt hochwertige Materialien auszuwählen, die richtigen Farben für die Wandgestaltung zusammenzustellen, Maßnahmen für die Raumakustik zu ergreifen und die Beleuchtung sorgfältig zu inszenieren. Ob Systemgastronomie, Sternerestaurant oder der gemütliche „Italiener“ um die Ecke: Auf dieser Seite informieren wir über angesagte Trends und ganzheitliche Gastronomie-Konzepte.

MEIST GEKLICKT IN "GASTRONOMIE"

Lichtatmosphäre
Lichtplanung von Kardorff Ingenieure für die Restaurants der Kette L‘Osteria

Lichtatmosphäre a la carte

Ein Fest für die Sinne: Das opulente Interieur- und Lichtkonzept von Kardorff Ingenieure für die Restaurantkette L’Osteria transportiert die ganze Individualität und Lebensfreude der...

Beitrag lesen
Bermüller + Niemeyer, Fichtenholzlamellen
Fließende Übergange im Restaurant Fuji Yama in Nürnberg

Raumskulptur aus Holzlamellen

Die Architekturwerkstatt Bermüller + Niemeyer realisierte für das Restaurant Fuji Yama im Nürnberger Zentrum ein außergewöhnliches Interior-Konzept, das durch einen fließenden...

Beitrag lesen
15_Lahofer_winery_-__by_alex_shoots_buildings.jpg
Betonbögen im Weingut Lahofer von Chybik + Kristof Architekten

Symmetrische Dachwellen

Eingebettet in die Landschaft von Mähren erhebt sich das Dach des Weinguts Lahofer. Chybik + Kristof Architekten arbeiten mit archaischen Betonbögen, die dem Inneren eine regelmäßige...

Beitrag lesen
Letter from Los Angeles

Fliegende Untertasse @ LAX

Auf dem Internationalen Flughafen von Los Angeles, kurz LAX, steht eine Ikone der modernen amerikanischen Architektur: das ‚LAX Theme Building‘ von Pereira & Luckman aus den frühen...

Beitrag lesen
Weinmanufaktur Clemens Strobl, Gut Wagram, destilat
Reduzierte Farb- und Formensprache im Gut Wagram

Weinmanufaktur von destilat

Das Wiener Büro destilat ging bei der Gestaltung von Gut Wagram behutsam vor. Eine reduzierte Farb- und Formensprache überzeugte die Auftraggeber, die sich „möglichst wenig...

Beitrag lesen
Schutzhütten, Snohetta, Holz
Fünf Ecken von Snohetta

Schutzhütten in Norwegen

Auf einem Plateau in der bergigen Landschaft Norwegens mit Blick auf den Jostedalen-Gletscher realisierte das norwegische Architekturbüro Snohetta neun Schutzhütten aus Holz für...

Beitrag lesen

ANZEIGE

AKTUELLES HEFT

ANZEIGE

NEW IN "GASTRONOMIE"

Maurizio Lai, IYO Aalto, Mailand
Das Architekturbüro Maurizio Lai spielt mit den menschlichen Sinnen

Materialkontraste im IYO Aalto

IYO Aalto an der Piazza Alvar Aalto ist das zweite japanische Restaurant des Sternekochs Claudio Liu in Mailand...

Vegane Mensa, n|vier architekten, Kusch+Co, Berlin
n|vier architekten gestalten in Berlin vegane Mensa

Green Cantine

Vegan ist nicht gleichzusetzen mit Entbehrung. Das spiegelt auch das Erscheinungsbild der Berliner Mensa „Veggie...

Außenansicht des Cafe Kandl in Wien
Café Kandl, Wien von IFUB*

Zeitgenössisches Kaffeehaus

Wie sieht ein Kaffeehaus im 21. Jahrhundert aus? Wie das Cafe Kandl in Wien! IFUB* interpretieren den Ort an dem...

Kellereigebäude
Kellereigebäude in Bolgheri/Italien

Im Boden verwurzelt

Italiens prestigeträchtigster Merlot hat ein Zuhause bekommen. Die Winzerdynastie Frescobaldi wollte ihren Kunden...

Deckengestaltung
Mexikanisches Restaurant Quetzal in Toronto von Partisans Architekten

Welle als Deckengestaltung

Die Deckengestaltung von Partisans Architekten setzt im mexikanischen Restaurant Quetzal in Toronto mit seiner...

md0919_MAT-Sauer-A.jpg
Raum-im-Raum-Kochwerkstatt von Sol89 in Sevilla/Spanien

Kulinarische Werkstatt

Ganz aus Holz: T. Taller de cocina, ein Raum für Kochbegeisterte, in dem renommierte Köche ihr Wissen...

TOP-THEMA

NEUESTE BEITRÄGE

60329-preview_low_1002-3_60329_sc_v2com.jpg
Historischer Materialbezug im Imperial Kiln Museum in Jingdezhen, China

Einen Bogen schlagen

ABO

Titelbild md 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

LESEEMPFEHLUNG

md0720_TWL_Mono.jpg
Messerserie der Mono GmbH

Sharper Image

Die ‚Mono SK59‘-Serie umfasst drei formal sehr eigenständige Messertypen. Nach dem Ausschneiden der Form von Klinge und Griff aus 3 mm starkem Stahl wird dieser durch die wiederholte...

Beitrag lesen

NEWSLETTER

ANZEIGE

ANZEIGE

WEITERE BEITRÄGE

ATP Architekten Ingenieure
Nachhaltiges Gewerbegebäude von ATP architekten ingenieure

Re- und Upcycling-Konzept: Magdas Küche

ATP architekten ingenieure (Wien) entwickelten zusammen mit Materialnomaden für die Caritas Wien ein...

Studio Didea
Pure Materialität von Studio Didea

Lichtspiele im Restaurant Sobremesa

Das italinienische Studio Didea entwarf im Herzen der Altstadt Palermos ein feines, edles Ambiente für das...

Hippmann Architekten
Monolithische Firmenzentrale von Hippmann Architekten

Auge und Gaumen im Einklang

Wein im Internet testen ist schwierig. Dieses Problem erkannte auch der Wein-Onlinehändler viDeli. Die Lösung:...

Hangzhou
Mehrfachnutzung in Hangzhou, China

Bo Space

Ein altes Fabrikgebäude in einem ehemaligen Industrieareal der Stadt Hangzhou in China beheimatet jetzt einen...

md0119_BP-Heimat_WulffKonstaliBakery-A.jpg
Studio David Thulstrup

Von Bäckereien inspiriert

Wonach duftet Heimat, wenn nicht nach frischem Brot? Wohl deshalb orientierte sich David Thulstrup an Bäckereien...

Reserve Roastery
Starbucks Reserve Roastery

Baristi all’ americana

Die US-amerikanische Kaffeehauskette will Europa ein zweites Mal erobern – von Mailand aus. Mit dem...


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de