Home » THEMEN »

HOSPITALITY

HOSPITALITY & HOTELBRANDING (79)


Was macht gutes Hoteldesign aus? Für Innenarchitekten ist die weltweite Wachstumsbranche Hotel eine komplexe Planungsaufgabe. Eine Königsdisziplin der Innenarchitektur, da in hohem Maße individuell. Aber auch das individuelle Wohnen auf Zeit muss in wirtschaftliche Konzepte gefasst werden.

Auf dieser Seite finden Sie wegweisende Hotelkonzepte. Unsere Reportagen geben Antworten auf die Frage, mit welchen Gestaltungselementen Sie eine hohe Aufenthaltsqualität in der Hotellerie schaffen.

Ob in der Hotelkette oder im kleinen Familienbetrieb. Welche Antworten braucht’s für die Hotelgestaltung, um die immer ausgefalleneren Sehnsüchte und Bedürfnisse der Gäste zufrieden stellen zu können?

Ein Urlaubhotel hat andere Spezifikationen zu erfüllen als eines für Geschäftsleute. Dabei sind Die Vorstellungen von Urlaubsfreuden und entsprechenden Unterkünften so verschieden wie die Menschen und Kulturen. Wobei neben der Bar Wellnessangebote und Spas immer wichtiger werden.

Auch auf Dienstreise möchte man in der kurzen Phase der Privatheit gerne seine Unterkunft als ein temporäres zuhause erleben. Dazu gehört in jedem Fall ein wertiges Interiordesign, eine coole Leuchte, eine perfekte Dusche und ein komfortables Bett. In der Lounge ersetzt ein Kühlschrank mit Energy-Drinks und einem kühlen Bier die Minibar, mit einem offenen Restaurant und Sharing-Workplaces werden Businesshotels zu einem lebendigen Place to Be im Stadtquartier.

Nicht nur in einem Designhotel, selbst in einem einfachen Haus erwartet der Gast heute Individualität. Wie also professionelle Vielfalt arrangieren, die Authentizität des Ortes bewahren und darüber hinaus hinreichend Diversifikation ermöglichen?

Was sind die Planungsparameter einer gelungenen Hotelplanung und Hotelgestaltung? Wie geht das mit der Inszenierung von Alleinstellungsmerkmalen und einer atmosphärischen und zugleich funktionalen Lichtplanung? Und wo sitzt der Lichtschalter an der richtigen Stelle?

Trendscouting, Branding und um Storytelling, auch diese Schlagworte halten in der Hospitality-Branche Einzug und an überzeugenden Nachhaltigkeitskonzepten kommt kein Hotelier vorbei, der auf Tradition, Heimatgefühl und regionale Verantwortung setzt.

Die Beispiele auf dieser Seite geben Ihnen wertvolle Anregungen für Ihre Planung.

HINTERGRUND

Trend, Hoteldesign
Architektur, Hoteldesign und die Coronapandemie

Das Hotel auf Reset

Hoteldesign heute: Die Hotelbranche ist im Umbruch und mit ihr die gesamte Tourismusindustrie. Wie sich das Reisen verändert und welche Rolle Architektur und Design dabei spielen, zeigt...

Beitrag lesen
Heimtextil-Interiortrends 2021
Heimtextil-Trendcouncil veröffentlicht Preview

Interiortrends 2021

Wie werden die Interiortrends im kommenden Jahr aussehen, wenn sich in diesem Jahr die Welt auf den Kopf gestellt hat? Spott, das Stijlinstitut Amsterdam und FranklinTill geben eine...

Beitrag lesen
Polstern mit elastischem Bezugsstoff
Materialwahl beim Polstern

Leder oder Stoff

Jedes Material hat seine spezifischen Vorteile für das Polstern und jedes Polsterstück ist ein handwerkliches Unikat. Welche Rolle spielen bei der Wahl des Möbelbezugs Komfort- und...

Beitrag lesen
Biquadra
Die Inhaberin des Büros Biquadra über die Bedeutung von Orten

Christina Biasi-von Berg

Die Innenarchitektin und Architektin Christina Biasi-von Berg hat sich mit ihrem Büro Biquadra mit Hotelumbauten im Bestand einen Namen gemacht. Für sie bedeutet der Umbau von...

Beitrag lesen
Heimtextil 2020
Heimtextil 2020 + Video

Mit Stoffen die Welt retten

Über Interior Textiles zu sprechen heißt heute, über deren ökologische Verträglichkeit zu sprechen. Das war das wichtigste Fazit der Heimtextil 2020 in Frankfurt. Eine weitere zentrale...

Beitrag lesen

ANZEIGE

AKTUELLES HEFT

ANZEIGE

HOSPITALITY PROJEKTE

Designhotel, Blocher Partners, EmiLu, Moderne Klassik
Designhotel EmiLu von Blocher Partners in Stuttgart

Ein Wohlfühlort

Das inhabergeführte Designhotel EmiLu liegt inmitten von Stuttgart. Die 90 Zimmer inklusive der elf Suiten setzen...

Natural Retreat, Generation Y
TM Ausbau realisiert Hotelzimmer für Generation Y-Z

Arbor – Natural Retreat

Das Hotelzimmer der Generation Y-Z  'Arbor – Natural Retreat' entstand im Rahmen eines Ideenwettbewerbs...

Urban Art-Hotel, Streetart, Realace GmbH
Streetart-Projekt im Liebesbier Urban Art-Hotel in Bayreuth

50 Künstler im Einsatz

In Bayreuth trifft sich im September 2021 das Who is Who der internationalen Street- & Urbanart-Szene. Die...

noa* Architekten, noa* network of architecture , Kloster, Bauen im Bestand
Revitalisierung Hotel und Neubau von noa* network of architecture

Hinter Klostermauern

Die monumentalen Räume eines Klosters aus dem siebzehnten Jahrhundert erhalten ein neues Leben. noa* Architekten...

noa* Hotel Gfell Holz
noa* erweitert Südtiroler Gasthof um Hotel

Mit Respekt vor der Natur

Das Bozener Architekturbüro noa* – network of architecture – gestaltete mit Rücksicht auf die Natur behutsam...

Reuter Schoger Die unteren Podeste dienen als Zusatzbett oder Lümmelfläche.
Reuter Schoger bauen Seminarräume zu Hotelzimmern um

Auf der Treppe wohnen und schlafen

Breite öffentliche Treppen sind beliebte Aufenthaltsorte. Warum nicht im Hotelzimmer auf einer Treppe wohnen und...

TOP-THEMA

NEUESTE BEITRÄGE

Nothing_is_named_project
Akustiktrennwand der Kinnarps GmbH

Mit Zubehör

Objekt 2021
Alternative zum Designers' Saturday: Referate, Gespräche und Inspirationen im Hero‘s in Lenzburg

Objekt 2021

ABO

Titelbild md PV1
Ausgabe
PV1.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

LESEEMPFEHLUNG

Küchenplanung
Küchenplanung für alle Sinne: Wie die Umgebung den Gaumen beeinflusst

Das Ohr isst mit

Nicht nur die Zunge bestimmt, wie Essen schmeckt: Auch der Sehsinn und selbst das Gehör wirken mit. Guter Geschmack ist für die Küchenplanung also nicht nur im übertragenen Sinne...

Beitrag lesen

NEWSLETTER

ANZEIGE

ANZEIGE

HOSPITALITY PRODUKTE

md10221_PRO-Bad_Geberit.jpg
Duschfläche der Geberit Vertriebs GmbH

Eine für alle

Die bodenebene Duschfläche ‚Olona‘ besteht aus widerstandsfähigem, fleckenunempfindlichem Steinharz und...

md10221_PRO-Bad_Bette.jpg
Duschfliese der Bette GmbH & Co. KG

Bestandteil des Bodens

‚Bette Air‘ ist eine Duschfliese aus glasiertem Titanstahl, die sich so gut in den Boden integriert, dass...

DESALTO__KOKI_WIRE_COLLEZIONE_1.jpg
10 Entwürfe, die in Mailand ihre Bühne fanden

Supersalone, super Produkte

Der Supersalone in diesem Jahr bedeutete in erster Linie ein Heimspiel für alle italienischen Möbelhersteller...

md10221_PRO-Bad_Hewi.jpg
Sitzfamilie der HEWI Heinrich Wilke GmbH

Mobiler Komfort und Halt

Bestandteil der ‚Hewi-Sitzfamilie‘ sind zwei Hocker und zwei Badstühle. Sie verfügen über kleine, besondere...

md06221_PRO-Boden_Wineo.jpg
PU-Boden der Windmöller GmbH

Strapazierfähig und elastisch

Für starke Beanspruchung ist ‚Wineo 1 200‘ als Teil der Kollektion ‚Purline Bioboden‘ gedacht. Die...

HyperFocal:_0
Bodenbeschichtung der Uzin Utz AG

Mineralische Komponenten

‚Arturo Concreta‘ von Uzin Utz ist eine 4 bis 5 mm dicke, zweikomponentige, selbstnivellierende...


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de