Home » THEMEN »

Akustik

AKUSTIK (47)


Glasfassaden, Estrichböden, Betonwände und dazu minimalistische Mobiliar. Sieht gut aus, ist aber akustisch suboptimal. Schallharte Oberflächen beeinträchtigen die Raumatmosphäre und die Konzentrationsfähigkeit – zuhause wie auch im Büro. Die richtige Raumakustik hängt von der jeweiligen Nutzung eines Raums ab, und das individuelle Empfinden, was guter Klang ist, variiert stark. Hier finden Sie unterschiedliche Aspekte der Akustik für Planung, Ausstattung und Design sowie Produkte und Projekte. Akustik ist eine innenarchitektonische Dimension.

HINTERGRUND

Heimtextil 2020
Heimtextil 2020 + Video

Mit Stoffen die Welt retten

Über Interior Textiles zu sprechen heißt heute, über deren ökologische Verträglichkeit zu sprechen. Das war das wichtigste Fazit der Heimtextil 2020 in Frankfurt...

Beitrag lesen
Raumakustik
Grundlagenbeitrag Raumakustik: Lösungen für das Open Space

Der gute Ton

Eben noch war alles glatt im Büro. Nun entdecken Planer und Einrichter, wie wichtig und wirksam strukturierte Oberflächen für die Raumakustik sind. Dabei hängt es von...

Beitrag lesen
Akustik
Akustik im Büro

Prinzip TOP für Rücksichtnahme

Akustik im Büro: Als Lärmbelästigung Nummer eins gilt die Sprachverständlichkeit. Da empfiehlt unser Kolumnist das Prinzip TOP – T wie Technik, O wie Organisation...

Beitrag lesen
Sounddesign
Additive Klänge vermindern Lärmstress

Maskerade Sounddesign

Sounddesign beschreibt das kreative Gestalten von Tönen, Klängen und Musik. Gezielt eingesetzt, „maskiert“ es Störgeräusche und trägt so zu einer...

Beitrag lesen
Wissenschaftliche Begleitung

Designfunktion nutzt Tools

Anfang der Neunziger Jahre galt das Sofa mit Notebook als Büro der Zukunft. Die Vision ist vielfach schon Wirklichkeit, zum Beispiel bei Brandtrust. Die Markenberater haben sich von...

Beitrag lesen
Raumakustik
Smart Materials

Raumakustik und Optik

Das kurze, direkte Gespräch ist oft effizienter als andere Kommunikationswege. In Open Spaces kann das stören. Deshalb sind Verbesserungen der Raumakustik umso wichtiger. Sie...

Beitrag lesen
Störungen durch Sprachverständlichkeit reduzieren

Endlich mal Ruhe!

Den unangenehmsten Lärm im Büro verursacht der sprechende Mensch. Die dadurch entstehenden Belastungen lassen sich deutlich verringern – durch gute Headsets und Regeln der...

Beitrag lesen
Beschaffenheit von Conferencing-Räumen

Begegnungsqualität

Der Kommunikationsbedarf in Unternehmen hat zugenommen. Besprechungen finden häufiger und an unterschiedlichen Orten statt. Mit der Frequenz steigen die technischen Anforderungen an...

Beitrag lesen
Serie Smart Materials 11

Akustik = Schallschutz?

Oft ist der Umgang mit den Begriffen Akustik und Schallschutz falsch. Generell ist Akustik die Lehre vom Schall und seiner Ausbreitung. Der Schall im Raum, die Raumakustik, ist das typische...

Beitrag lesen

ANZEIGE

AKTUELLES HEFT

ANZEIGE

AKUSTIK PROJEKTE

md0520_OSchalldämmung
Schalldämmung mit Feco-Glastrennwänden

Büro- und Ausstellungsgebäude von Testo

Ein nachhaltiger Unternehmenssitz sollte es für Testo sein. Dazu trug Feco mit seinen Trennwänden bei...

Akustikmaßnahmen, Experimentierlabor Raumprobe
Wie die Raumprobe Akustik in der Praxis erprobt

Akustik in Arbeit

Die Materialexperten von Raumprobe residieren in einer ehemaligen Industriehalle in Stuttgart. An der Akustik wird...

Studio Seilern Architects
Event- und Konzerthalle in Andermatt/Schweiz von Studio Seilern Architects

Bei Licht gehört

Studio Seilern Architects aus London haben gemeinsam mit einem deutschen Akustiker das Kunststück...

Akustik
Parametrische Raumgeometrien optimieren Akustik

Soundcheck

Im ‚Blitz‘ in München erleben die Gäste ein außergewöhnliches Raum- und...

elbphilharmonie
Konzertsäle der Superlative

Elbphilharmonie Hamburg

Eines der spektakulärsten Bauprojekte der Bundesrepublik konnte endlich eingeweiht werden – die...

Auditive Architekturwahrnehmung

Klanginstallation VOLUM III

Das Kooperationsprojekt von Berliner Künstlern und Studenten aus Konstanz und Cottbus ermöglicht das...

TOP-THEMA

Newsroom, Kinzo, Innenarchitektur
Wie Kinzo mit Emotion und Funktion agiles Arbeiten ermöglicht

Newsroom

Agile Working
HofmanDujardin setzt das Konzept in der ING Bank um

Agile Working

NEUESTE BEITRÄGE

md0520_PRO-Akustik_Interface.jpg
Teppichfliesenkollektion der Interface Inc.

Vorbild Natur

ABO

Titelbild md 5
Ausgabe
5.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

LESEEMPFEHLUNG

Nachhaltige Schallabsorber zur Verbesserung der Raumakustik

Klingt gut. Ist gut.

Fossile Materialien galten bislang als Standard für Akustikprodukte. Nun kommen nachhaltige Schallabsorber auf Basis von Materialien wie Hanf, Reet oder Pilzmyzel auf den Markt.

Viele...

Beitrag lesen

NEWSLETTER

ANZEIGE

ANZEIGE

AKUSTIK PRODUKTE

md0520_PRO-Akustik_Spaeh.jpg
Akustikfliesen der Karl Späh GmbH & Co. KG

Nachhaltiger Ansatz

Die ‚designed acoustic tiles‘ aus wiederverwendetem PET haben eine Standardgröße von 60 x 60...

Modulares Bodendesign hilft Abstand zu wahren

Wenn der Boden spricht

Informationsgrafiken, speziell für Teppichmodule entwickelt, sollen bei der Umsetzung der Abstandsregeln im...

md0520_PRO-Akustik_Interface.jpg
Teppichfliesenkollektion der Interface Inc.

Vorbild Natur

‚Ice Breaker‘ imitiert gesprungenes Eis. Diese Anmutung zieht sich in einem Verlauf über den...

md0520_PRO-Akustik_GoldbachKirchner.jpg
Raumsystem der Goldbach Kirchner raumconcepte GmbH

Plug & Talk

Vertrauliche Gespräche verlangen nach Ruhe und Diskretion. Dafür bieten sich Raumkuben an, da...

md0520_PRO-Akustik_Ecophon.jpg
Deckensegel der Saint-Gobain Ecophon AB

Der Stoff macht’s

Der Schallabsorber ‚Ecophon Solo Textile‘, ein Deckensegel, ist vollständig umhüllt von...

md0520_PRO-Akustik_Baux.jpg
17 akustisch wirksame Produkte für das Büro

Enjoy the silence

Durch die Kombination verschiedener akustisch wirksamer Komponenten können Planer eine Menge bewirken...


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de