Home » MATERIALIEN »

Anwendungen

ANWENDUNGEN (85)


Materialien in der Anwendung: Wir zeigen Projekte, bei denen der heimliche Star das Material ist.

MEIST GEKLICKT IN "ANWENDUNGEN"

md green

Monomaterial

Mono-Material Wood Wall ist ein neuer Ansatz für nachhaltiges Bauen für Häuser. Das System erreicht strukturelle Stabilität, Gehäuse und hohe Isolationswerte mit Massivholz, einem...

Beitrag lesen
baukind-LUECK-©HEJM-5251.jpg
Kita Hucky Bucky in Berlin von Baukind für Nobiwerk

Eingeschworene Miniaturgesellschaft

Geborgenheit, Frieden und Abenteuer: all das finden die Kinder der bilingualen Kita Hucky Bucky in Berlin. Das Architekturbüro Baukind arbeitet bei der Raumgestaltung mit dem Thema Wald...

Beitrag lesen
Holzhochhäuser
Holzhochhäuer: nachhaltig und flexibel

Modulare Holzhochhäuser

Hochhäuser sind nötig, um in Städten verdichtet zu bauen. In Holzbauweise stellen sie eine umweltverträgliche Lösung dar.

Wie baut man gleichzeitig verdichtet, nachhaltig und...

Beitrag lesen
Holzbauwerk, Shigeru Ban
Zeitraffer - Entstehung des Swatch Headquarter in Biel/Schweiz

Holzbauwerk von Shigeru Ban

Fünf Jahre wurde am neuen Hauptsitz des Uhrenherstellers Swatch gebaut. Herausgekommen ist eines der größten Holzbauwerke der Welt: Auf 25 000 m² Grundfläche sind 400 Arbeitsplätze...

Beitrag lesen
Studio Didea
Pure Materialität von Studio Didea

Lichtspiele im Restaurant Sobremesa

Das italinienische Studio Didea entwarf im Herzen der Altstadt Palermos ein feines, edles Ambiente für das Restaurant Sobremesa. Zum Einsatz kommen italienische Materialien – alles wirkt...

Beitrag lesen

ANZEIGE

AKTUELLES HEFT

ANZEIGE

NEW IN "ANWENDUNGEN"

Malka Architecture
Malka Architecture gestaltet Wandel

Mutierende Möbel

Die Unternehmenskultur spiegelt sich in einer adäquaten Arbeitsumgebung für ihre Mitarbeiter wider. Eine solche...

Chefslab
Umbau eines Restaurants in Madrid/Spanien

Chefslab

Eher Werkstatt als Restaurant: Das Chefslab in Madrid lebt vom monochromen Metallschimmer ganz banaler...

md0119_GR-critic.jpg
Innovation und Nachhaltigkeit

Lokal punktet?

„Was von hier ist, ist gut“, ist eine Überzeugung, die nicht nur an Supermarktregalen, sondern auch bei...

md1218_MAT-Baeuerle-A.jpg
Stammhaus des Holzwerkstorfherstellers Egger

OSB und Lasur

Für das Stammhaus des Holzwerkstorfherstellers Egger setzte Architekt Bruno Moser das Egger-Produkt ‚OSB 4...

Vandkunsten
Gebrauchskonzept aus Bauabfällen von Vandkunsten

Früher Boden, heute Wand

Wie ein Upcycling von Bauabfällen zum Wettbewerbsvorteil werden kann, zeigt das dänische Architekturbüro...

Abstandstextilien
Smart Materials

Abstandstextilien

Technische Textilien eröffnen viele Anwendungsmöglichkeiten. Diese erprobten auch Studenten der Frankfurt...

TOP-THEMA

NEUESTE BEITRÄGE

60329-preview_low_1002-3_60329_sc_v2com.jpg
Historischer Materialbezug im Imperial Kiln Museum in Jingdezhen, China

Einen Bogen schlagen

ABO

Titelbild md 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

NEWSLETTER

ANZEIGE

ANZEIGE

WEITERE BEITRÄGE

Akustik
Parametrische Raumgeometrien optimieren Akustik

Soundcheck

Im ‚Blitz‘ in München erleben die Gäste ein außergewöhnliches Raum- und Akustikerlebnis. Der Club...

Materialmix
Smart Materials

Materialmix bei Sattler Lighting

Im Headquarter von Sattler Lighting sollte die Markenphilosophie und der Manufakturgedanke des Leuchtenherstellers...

Handgeschalter Beton
Treppe für Loft Panzerhalle in Salzburg

Handgeschalter Beton

Auf 350 Quadratmetern und zwei Geschossen wird die Idee vom „Loft“ spürbar, aber in vielerlei Hinsicht neu...

Lichtbeton
Schattentheater

Fassade mit Lichtbeton-Wänden

Beton mit Transluzenz setzt besondere Effekte durch Licht- und Schattenspiele.

Smart Materials
Smart Materials

Wohngesundes Passivhausbüro

Ein Nebengebäude am Stadtrand von Herzogenaurach sollte in ein wohngesundes Passivhausbüro umgewandelt werden...


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de