Home »

Orgatec

Orgatec

Die Orgatec 2018 – internationale Leitmesse für moderne Arbeitswelten – stellt mit „Culture@Work“ Konzepte für die Arbeit der Zukunft vor. Es sind die Themen, die nicht nur Büromöbelhersteller beschäftigen, sondern auch Architekten, Innenarchitekten, Büroplaner und Facility Manager.

Wie arbeiten wir in Zukunft? Was hat es auf sich mit ‚Deep Work‘, Coworking und Culture@Work? Wie kann man allen Wünschen gerecht werden? Freiheiten für den Arbeitnehmer, Planungssicherheit und Struktur für den Arbeitgeber? Wird es die klassische Büroarbeit überhaupt noch geben?

Hier finden Sie fundierte Beiträge der md-Redaktion im Rahmen der internationalen Leitmesse Orgatec, die Ihnen Orientierung, Inspiration und Hintergrundwissen geben.

5 Fakten, die Sie kennen sollten, um auf der Orgatec mitreden zu können.

1. Deep Work

Dieser vermeintliche Trend bedeutet nichts anderes, als sich wieder auf seine Arbeit zu fokussieren, sich nicht von Telefon, Kollegen, Gesprächen, Emails ablenken zu lassen. Eintauchen in ein Thema und das Umfeld ausblenden ist die Devise. Es muss also in Zukunft wieder möglich sein, Aufgaben nicht als „Zwischendurchtätigkeit“ zwischen zwei Meetings zu quetschen, sondern sich ganz auf eine Sache fokussieren zu können.

Lesen Sie mehr dazu

2. Coworking

Menschen sind soziale Wesen und arbeiten ist eine soziale Aktivität. Daher brauchen sie Orte, an denen sie sich treffen und gemeinsam Probleme lösen können. Coworking Spaces sind besonders beliebt bei Start-Ups, aber auch traditionelle Unternehmen entdecken die Vorteile des Arbeitsplatz-Sharings.
In einem Coworking-Space können Arbeitsplätze temporär gebucht werden, mit der dazugehörigen Infrastruktur: Schreibtisch, Online-Zugang, Drucker, Besprechungsraum und – ganz umsonst – Kollegen aus teilweise anderen Themengebieten. Coworking ist ein klares Zeichen in Richtung Output-Orientierung.

Lesen Sie mehr dazu

3. Office 4.0

Personenbezogene Daten sind ein heikles Thema, denn es besteht die Gefahr des Datenmissbrauchs. Dennoch können Sie im Arbeitsumfeld helfen, indem Daten aus unseren Arbeitssystemen, etwa dem Terminplaner, dem mobilen Device oder einer Smartwatch, mit Sensoren in der räumlichen Umgebung verknüpft werden. Dadurch könnte ein intelligentes, selbstlernendes System entstehen. Was, wenn der von uns genutzte Algorithmus immer besser feststellen könnte, was uns guttut, was uns kreativer und schneller macht?

Lesen Sie mehr dazu

4. Human Centric Lighting

Mit dem biologisch wirksamen Licht will man dem Menschen „in der Box“ ein Stück Natur zurückgeben. Variable Lichtfarben ermöglichen im Tagesverlauf vom kälteren, bläulichen Licht mit 5000 K zum Aktivieren am Morgen bis zum gelblich-rötlichen Licht von 2200 K am Abend zu wechseln.
Beleuchtungsplanung für Büros sollte von Anfang an mitgedacht werden und nicht nach dem Motto laufen: „Dann stellen wir jedem noch eine Stehleuchte hin.“ Fakt ist: Noch immer ist das Thema Human Centric Lighting nicht breit auf dem Markt angekommen.

Lesen Sie mehr dazu

5. Mobile Möbel

Neben der Frage, ob und welche Büromöbel man in Zukunft überhaupt noch am Arbeitsplatz benötigt, beschäftigt sich die Branche mit alternativen Konzepten und Ansätzen. Die wachsende Flexibilität, Mobilität und das Variieren der Größen von Teams sind eine Herausforderung für die Branche. Wir stellen Ihnen 3 spannende Konzepte vor.

Was bringen Living Labs?

motu – work in motion von Michael Daubner (wd3)

Dancing Walls von Stephan Hürlemann (Vitra)

Orgatec
Wie reagieren Büromöbelhersteller auf die Absage?
Firmen-Alternativen zur Orgatec

Weil die Fachmesse Orgatec in diesem Jahr coronabedingt nicht stattfindet, wollte md wissen, welche Alternativen...

Besucher der Orgatec
Absagen von Herstellern und Besuchern forcieren Entscheidung
Orgatec 2020 fällt aus

2020 findet keine Orgatec statt. Zu viele potenzielle Aussteller und Fachbesucher hatten in den vergangenen Wochen...

Plant
Plant 10.1 – Arbeit neu denken
Kultur im Arbeitsumfeld

Veränderung beginnt im Kopf: Plant 10.1 auf der Orgatec lädt zum Umdenken ein.

Activity Based Working
Interview über Activity Based Working
David Uhde

David Uhde, Geschäftsführer von Reinvent und Professor an der FOM Hochschule für Ökologie und Management...

Orgatec
Work - Vitra auf der Orgatec
Büro und öffentlicher Raum

Im Rahmen der Orgatec thematisiert Vitra unter dem Titel ‚WORK‘ die zunehmende Verschmelzung von Büro und...

Dancing Walls
Vitras flexibles Wandsystem dient als mobiler Raumteiler
Dancing Walls

Gutes Design löst Probleme. Bestes Beispiels sind die Dancing Walls von Vitra: Der Züricher Architekt und...

Coworking
Coworking und Maker Space Hafven Hannover
Coden, Sägen, Reden!

Kennste einen, kennste alle? Nein! Auch wenn Coworking Spaces mittlerweile fester Bestandteil der...

Büroplaner BOS
New Work in eigenen Räumlichkeiten in Köln
Büroplaner BOS

In seiner Kölner Niederlassung bietet Büroplaner BOS für die Mitarbeiter und interessierte Kunden einen...

Orange Council
Raumformung in der Telekom-Zentrale
Orange Council

Die Kommunikationsagentur Orange Council bringt Unternehmen, die ihre Bürowelt umkrempeln, raumbezogene Kunst...

Klanggarten
Begehbare Sound-Installation in der Design Post Köln
Klanggarten

Pünktlich zur Orgatec feiert ein interaktives Projekt in direkter Nachbarschaft des Kölner Messegeländes...

Anzeige
Top-Thema
Küchenplanung
Küchenplanung für alle Sinne: Wie die Umgebung den Gaumen beeinflusst
Das Ohr isst mit
Anzeige

Neueste Beiträge
JAFFA_HOUSE_0NE_028.jpg
Sanierung und Umbau eines Stadthauses in Old Jaffa von Architekten Raz Melamed und Omer Danan
Jeder Winkel
Titelbild md 8
Ausgabe
8.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de