Home » News » Branche »

Orgatec 2020

Absagen von Herstellern und Besuchern forcieren Entscheidung
Orgatec 2020 fällt aus

Orgatec 2020

2020 findet keine Orgatec statt. Zu viele potenzielle Aussteller und Fachbesucher hatten in den vergangenen Wochen ihre Teilnahme an der für den Oktober geplanten  Orgatec 2020 abgesagt. So musste die Koelnmesse die Gesamtsituation in Zeiten der Pandemie neu bewerten und eine schwierige Entscheidung treffen: Erst 2022 findet die Fachmesse für Arbeitswelten wieder statt.

Die Anmeldezahlen für die Orgatec 2020 waren zunächst gut. Deshalb hatte die Messe bereits in intensiven Vorbereitungen ein Maßnahmenpaket #B-SAFE4business zur Corona-konformen Durchführung der Fachmesse erarbeitet. Allerdings erschwerten die aktuellen Covid-19-Entwicklungen und die angespannte wirtschaftliche Situation die weitere Planung. Am Ende steht die Absage der Orgatec 2020 und der Blick nach vorn auf die Vorbereitungen für die nächste Messe in zwei Jahren.

„Die jetzt von der Koelnmesse getroffene Entscheidung war notwendig, trotzdem sehen wir sie natürlich mit gemischten Gefühlen. Die Arbeitswelt befindet sich im Umbruch, da hätte die weltweit größte Messe für die Gestaltung von Arbeitswelten wertvolle Akzente setzen können“, betont Thomas Jünger, Geschäftsführer des Industrieverbands Büro und Arbeitswelt e. V. (IBA).

Dennoch wird man von der Orgatec weiter hören. Man sei dabei, gemeinsam mit der Industrie Möglichkeiten zu suchen und diese im Rahmen des Einrichtungsportfolios wie der imm cologne (18. bis 24. Januar 2021) möglichst zeitnah zu realisieren. Beispielsweise mit Formaten wie Inspired Collaborations, den FRAME-Architekturkongress, die mit Partnern der Koelnmesse entwickelt wurden.

Die nächste reguläre Orgatec soll vom 25. bis 29. Oktober 2022 in gewohnter Größe und Internationalität in Köln stattfinden.

Webseite der Messe

Weitere News finden Sie hier

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 6-7
Ausgabe
6-7.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de