1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » Produkte » Büro, Objekt »

Möbel fürs Büro und anderswo: smart und elegant

Möbel fürs Büro und anderswo
Angenehmer Arbeitsort

Möbel fürs Büro: Ergonomische Möbel, eine gute Akustik und eine nahezu private Atmosphäre tragen zu einem angenehmen Arbeitsort bei. Die vorgestellten Einrichtungselemente sind flexibel, funktional und nachhaltig.


contemporary_loft_office_interior._3d_rendering_design_concept

Mediawagen von Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG

Coworkstation

Zum Transport von Video-Equipment dient ‚Coworkstation‘. Die zum Mediawagen gehörenden Kabel verschwinden im Aluprofil, damit man unterwegs nicht über sie stolpert. Die sichere, höhenverstellbare Halterung nimmt TV-Geräte sowie Monitore auf. Ein Möbel fürs Büro: Übereinander angeordnete Fächer bieten Raum für Mini-PC und Technik-Zubehör.

www.durable.de


MUI_Schulte_019

Einzelsteckdose der Schulte Elektrotechnik GmbH & Co. KG

Zur Sicherheit

In Abwandlung von ‚Evoline One‘ ist der Ring bei ‚Onelock‘ nur mithilfe eines Entriegelungswerkzeugs zu entsperren. Die runde Einzelsteckdose mit Strom- oder Datenzugang in kompakter Form weist ein aufgedrucktes Schlosssymbol auf. Dank der Einbautiefe von 50 mm und vielen Moduleinsätzen lässt sie sich vertikal und horizontal montieren.

www.evoline.com


md022022_PRO-Buero_Fellowes.jpg

Schreibtischgestell der Fellowes GmbH

Höhenverstellbarer Schreibtisch

Den höhenverstellbaren Schreibtisch ‚Levado‘ entwarf das hauseigene Horizon Design Studio. Das Untergestell besteht aus einem einzigen Teil, das aufgrund seiner klappbaren Beine in etwa 90 Sek. aufgebaut werden kann. Für den schnellen Positionswechsel sorgt das ‚Feather Lift‘-Steuerungssystem mit vier programmierbaren Einstellungen.

www.fellowes.com


Eyla_hoch_LederVitoria_Sitzungsraum3_1.jpg

Konferenzstuhl der Girsberger GmbH

Stuhl mit schlanker Silhouette

Die Designer Burkhard Vogtherr und Jonathan Prestwich entwarfen den Konferenzdrehstuhl ‚Eyla‘. Der Stoffbezug und die aufwendige Polsterung bieten Komfort. Durch die Neigemechanik gleitet der Sitz beim Zurücklehnen nach vorn, der Rücken neigt sich. Die markant geformte Ringarmlehne fungiert als Bindeglied zwischen Sitz und Rückenlehne.

www.girsberger.com


md022022_PRO-Buero_KN.jpg

Raum-in-Raum-Lösung der König + Neurath AG

Schnell an Ort und Stelle

Binnen einer Stunde lässt sich ‚Meet.In‘ da aufbauen, wo ein Raum fürs Arbeiten, Treffen oder zum Entspannen gebraucht wird. Während die Vorderseite offen bleibt, kann das Rückzugsmöbel mit stoffbespannter Rückwand, Glaswand oder ohne Rückwand konfiguriert werden. Inneneinrichtung: Tisch, Sitzelemente und Beleuchtung über Präsenzmelder.

www.koenig-neurath.com


md022022_PRO-Buero_Kinnarps.jpg

Objektstuhl der Skandiform AB

Ergonomische Details

Für die Kinnarps-Marke Skandiform entwarf die schwedische Designerin Margot Barolo den Stuhl ‚Lola‘. Seine verspielte Form und die Farben sprechen an. Er bietet ergonomische Unterstützung und ist unter anderem durch eine gepolsterte Wasserfallkante an der Sitzfläche bequem. Das Gestell gibt es auch in den Farben der Polsterung.

www.skandiform.de


LOGICframe_family_01a.jpg

Tischgestell der Logicdata Electronic & Software Entwicklungs GmbH

Reaktionsschneller Antrieb

Der Rahmen des verstellbaren Tischgestells ‚Logicflex F‘ deckt eine Breite von 118 bis 168 cm ab und ist für eine maximale Belastung von 100 kg ausgelegt. Der Motor sorgt für einen reaktionsschnellen Antrieb bei gleichzeitig erhöhter Lebensdauer. Gegen Kollisionen schützt eine patentierte Technologie.

www.logicdata.net


md022022_PRO-Buero_NowyStyl.jpg

Bürodrehstuhl der Nowy Styl GmbH

Sitzbewegung

Den Bürodrehstuhl ‚X-Line‘ gibt es mit netzbezogener oder gepolsterter Rückenlehne und verschiedenen Mechanikausführungen. Die manuell oder magnetisch zu bedienende Lordosenstütze entlastet die Wirbelsäule. Der optionale Taschenfederkernsitz bietet Punktelastizität und passt sich der Körperform des Nutzers an.

www.nowystyl.com


crewt-homeoffice.jpg

Steh-Sitztisch der Palmberg Büroeinrichtungen + Service GmbH

Leise und stark

Der Sitz-Stehtisch ‚Crew T‘ entlastet die Bandscheiben und die Wirbelsäule. Sein Verstellbereich liegt zwischen 65 und 130 cm. Mit maximal 40 dB beim Hoch- und Runterfahren ist er leise und mit TÜV-geprüften 85 kg Zuladung stark. ‚Crew T‘ erhielt die Level-3-Zertifizierung für Nachhaltigkeit des europäischen Büroeinrichtungsverbands FEMB.

www.palmberg.de


se-mood_se-lab_55.tif

Mehrzweckstuhl der Sedus Stoll AG

Möbel fürs Büro: umweltgerecht und kreislauffähig

Bei ‚Se:mood‘ handelt es sich um einen kreislauffähigen Bürostuhl: Er besteht vollständig aus Recyclat, das ebenfalls recycelfähig ist. Sitzschale und Rückenlehne bestehen aus einem Stück. Die Armlehnen sind als Rundbogen miteinander verbunden. Der hintere Schalenbereich schwebt frei, die Rückenlehne wirkt aktivierend.

www.sedus.com


md022022_PRO-Buero_Straehle.jpg
Foto: Strähle / Huberfotodesign

Glasakustikwand der Strähle Raum-Systeme GmbH

Eleganter Schallschlucker

Die transparente und raumakustisch wirksame Glasakustikwand ‚System 7400‘ gliedert Open-Space-Büros. Durch den Einsatz von raumhohen Glaselementen und hochabsorbierenden Wand- und Deckenabsorbern lassen sich akustisch voneinander getrennte Zonen mit Normschallpegeldifferenzen von bis zu 27 dB bilden.

www.straehle.de


md022022_PRO-Buero_Wilkhahn.jpg

Schalenstuhl von Wilkhahn

Biocomposit als Basis

Von Neunzig°Design stammt der Schalenstuhl ‚Yonda‘. Die einteilige Sitzschale besteht aus einem Biocomposit, in dem 70 % recyceltes Polypropylen und 30 % Abfallholz zu einem Werkstoff verarbeitet sind. Charakteristisch sind die leicht auskragenden, nach vorne abfallenden und sich verjüngenden Armauflagen.

www.wilkhahn.com


md022022_PRO-Buero_Wini_Neu.jpg

Regalsystem der Wini Büromöbel Georg Schmidt GmbH & Co. KG

Größere Leichtigkeit

Das Schranksystem ‚Winea Maxx‘ umfasst nun auch offene Regale. Sie dienen als flexibles Gestaltungselement und Raumteiler. Verschraubt und verbunden werden die Böden mit jeweils mindestens vier eingerückten Stahlrundrohren. Die Möbel eignen sich als Aufsatz- beziehungsweise Zwischenregal mit maximal drei Ordnerhöhen.

www.wini.de

Weitere Produkte finden Sie hier

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 10
Ausgabe
10.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de