Projects (232 Artikel)

Projekte für Architekten und Innenarchitekten

active energy building
Aktivhaus in Vaduz/Liechtenstein

Energiemaschine – active energy building

Das futuristische active energy building, geplant von den Architekten Anton Falkeis und Cornelia Falkeis-Senne, produziert mehr Energie, als es verbraucht. Es ist in vielerlei Hinsicht der Prototyp eines nachhaltigen Mehrfamilienhauses.
Urlaubsarchitektur
Buch und Plattform

Urlaubsarchitektur 2019

Oft fernab der Hotspots und des Massentourismus liegen die im Buch Urlaubsarchitektur vorgestellten Domizile. Es verbindet sie eine gut gebaute Architektur sowie der Anspruch, Rückzugsorte für die schönste Zeit im Jahr zu sein.
Licht im Hotel
Best Practice

Licht im Hotel

Zwischen Funktion und Dekoration: In diesen Hotels machten die Lichtplaner alles richtig. Entscheidend für die Hotellerie ist eine Lichtplanung, die ein unverwechselbares Ambiente schafft und zum Ankommen und Wohlfühlen einlädt. Gefragt ist eine ebenso ästhetische wie funktionale Beleuchtung. Licht im Hotel: Best Practice-Beispiele.
Movable House
Rahbaran Hürzeler Architekten

Movable House

Der kurze Dokumentarfilm über den Entstehungsprozess des Movable House erklärt den experimentellen und innovativen Herstellungs- und Bauprozess im Werk und auf der Baustelle. Die Architektinnen Shadi Rahbaran und Ursula Hürzeler erzählen.
LAVA
Neubau der Jugendherberge Bayreuth

Coole Juhe

LAVA – Laboratory for Visionary Architecture – hat die Jugendherberge Bayreuth gebaut – eine neue Generation. Eindrucksvoll vermittelt diese, wie Raum, Material und Farbe die eigene Wahrnehmung beeinflussen.
Das Herz des Spa-Bereichs im Hotelkomplex Bürgenstock ist der Indoor Pool. Über dem Wasser und den Ruhebereichen plante Licht Kunst Licht keine direkte Beleuchtung. Streiflicht macht auf die Textur der Steinwände aufmerksam. Foto: Johannes Roloff
Licht Kunst Licht plante Spa-Beleuchtung eines Schweizer Hotelkomplexes

Stimmung mit Licht

Ein Highlight des 100 Jahre alten, vor Kurzem sanierten und nun aus rund 30 Gebäuden bestehenden Bürgenstock Resorts ist das Alpine Spa. Die Planer von Licht Kunst Licht setzten das Wellness-Areal in dem Hoteldorf am Vierwaldstättersee in Szene.
Akustik
Parametrische Raumgeometrien optimieren Akustik

Soundcheck

Im ‚Blitz‘ in München erleben die Gäste ein außergewöhnliches Raum- und Akustikerlebnis. Der Club funktioniert als begehbarer Klangkörper. Ein Entwurf des Architekturstudios Knack zusammen mit Simon Vorhammer von Computational Design.
Frank Dittel
Interview mit Frank Dittel, Dittel Architekten

Zukunft des Büros

Arbeitsabläufe und Entscheidungsprozesse ändern sich. Das hat auf die Innenraumgestaltung unserer Bürogebäude entscheidenden Einfluss. Architekten und Innenarchitekten sind gefordert. Frank Dittel im Gespräch mit md.
Sanierung
Sanierung zweier Wohnhäuser in Zürich

Hanfrose

Nicht immer muss das Alte dem Neuen weichen. In Zürich fand unter der Leitung von Architektin Salomé Wackernagel die Sanierung der Bäder und Küchen in zwei Wohnhäusern aus den 1938er Jahren statt. Die Mieter konnten während der Sanierung in ihren Wohnungen bleiben.
Pavillon
ICD Aggregat Pavillon 2018

Vom Granulat zum Raum

Nicht zum ersten Mal orientieren sich Studenten der Uni Stuttgart für ihren Entwurf an Prozessen der Natur. Mit dem ICD Aggregat Pavillon 2018 ahmen sie die Zyklen von Erosion und Akkretion nach. Der Pavillon ist auch Ergebnis aus 10 Jahren Forschung an künstlichen granularen Materialien in der Architektur.