Home » Projekte » Wohnbauten »

Licht und Schatten: Residenz Shadow Box von Johnson Chou

Residenz Shadow Box von Johnson Chou, Toronto
Licht und Schatten

Nackte Wände als Leinwand für das Spiel von Licht und Schatten. Das Architekturbüro Johnson Chou realisiert mit der Residenz ‚Shadow Box‘ ein Refugium mit vielen Kontrasten. Die Beständigkeit der Architektur soll Kontrapunkt zur Vergänglichkeit der Natur sein.

Die Residenz ‚Shadow Box‘ liegt in Toronto an einer stark befahrenen Ausfallstraße. Infolgedessen wurden die Außenöffnungen an der Straßenseite auf ein einziges horizontales Streifenfenster minimiert.

Johnson_Chou
Foto: Ben Rahn at A-Frame Studio

Der Eingang zur Residenz befindet sich in der Mitte des Gebäudes, das über einen Seitensteg zugänglich ist.

Johnson_Chou
Foto: Ben Rahn at A-Frame Studio

Morgenlicht und Abendlicht

Das Eingangsfoyer liegt zwischen dem Esstisch und dem Küchenbereich. Die Ost-West-Ausrichtung des Gebäudes lässt Morgenlicht beim Frühstück und Abendlicht beim Abendessen einfallen. Johnson Chou Architekten arbeiten mit unterschiedlichen Höhen im Gebäude.

Johnson_Chou
Das Wohnzimmer verfügt über die dreifache Raumhöhe. Foto: Ben Rahn at A-Frame Studio

Expansion und Kompression

Von der einstöckigen Küche aus gelangt man in das Esszimmer, das doppelt so hoch ist. Das Wohnzimmer hat derweil die dreifache Raumhöhe. Ein Gefühl der Expansion oder Kompression soll durch das Haus fließen.

Johnson_Chou
Foto: Ben Rahn at A-Frame Studio

Innenraum und Außenraum

Die Küche verfügt über ein großes Fenster nach Osten mit Blick auf einen geschlossenen Innenhof. Beim Blick in den Innenhof vorbei an den Küchenschränken und der Kochinsel verschwimmen die Innen- und Außenräume. Im Innenhof steht ein japanischer Ahornbaum sowie eine Feuerstelle.

Johnson_Chou
Foto: Ben Rahn at A-Frame Studio

Brücken und Treppen

Die ‚Shadow Box‘ will das Wesen der Architektur erforschen. Raumelemente wie Brücken und die Treppe verbinden die unterschiedlichen Raumhöhen und machen die unterschiedlichen Skalen erfassbar.

Johnson_Chou
Foto: Ben Rahn at A-Frame Studio

Licht und Schatten

Das Haus ist so geplant, dass man die sich ständig ändernden Licht- und Schatteneffekte in den verschiedenen Bereichen der Residenz über den Tag hinweg erfassen kann. Dabei spielen die nackten Innenwände eine wichtige Rolle.

Foto: Ben Rahn at A-Frame Studio

Formen und Bewegung

Sie fungieren als leere Leinwand, die die Schatten der abstrahierten Formen und die Bewegung von beispielsweise sich im Wind wiegenden Bäumen einfängt und so die äußere Umgebung in den Innenraum projiziert.

Johnson_Chou
Foto: Ben Rahn at A-Frame Studio

Augenblick und Moment

Wie eine umgekehrte Sonnenuhr bewegen sich Lichtstrahlen über die Wände und Böden des Hauses. Der Moment ist faszinierend, filmisch, flüchtig; in einem Augenblick verwandeln sich die Schatten oder verschwinden ganz.

Johnson_Chou
Foto: Ben Rahn at A-Frame Studio

Licht und Sicht

Das Schlafzimmer ist en suite, um Licht und Sicht zu gewinnen. Anstelle eines geschlossenen Bads fügen sich die Badezimmermöbel in das Gesamtbild.

Johnson_Chou
Foto: Ben Rahn at A-Frame Studio

Die monolithische Basis der Waschtische bietet Stauraum und enthält einen Whirlpool-Badeinsatz.

Weitere Projekte finden Sie hier


Fakten

Projekt: Residenz Shadow Box

Standort: Toronto, Kanada

Innenarchitektur: Johnson Chou Design, www.johnsonchou.com

Fertigstellung: 2020

Foto: Ben Rahn at A-Frame Studio

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Bautage 2021
Was bringt das Baujahr 2021? - Virtuelle Innovationstage

Bautage 2021

Titelbild md 12
Ausgabe
12.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de