1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » Projekte » Büros, Objektbauten »

Kreative Spielwiese

Kurz & bündig: TKEZ Architekten
Kreative Spielwiese

It‘s not a game, it‘s football: Im Headquarter des 2008 gegründeten Start-ups Onefootball wird Fußball ernst genommen. Wo 60 Fußballverrückte aus 25 Ländern eine App für 20 Millionen Gleichgesinnte auf der ganzen Welt entwickeln, ist erwartungsgemäß auch der Arbeitsplatz nicht langweilig.

Wer das Headquarter des 2008 gegründeten Start-ups Onefootball im Zentrum von Berlin betritt, erlebt einen Ort, wo Arbeitswelt und Lebensgefühl verschmelzen. Entworfen von den Münchner TKEZ Architekten entstand ein szenografisch gestaltetes Kultbüro, das mit seiner ausgeklügelten Struktur viel Raum für Interaktion, Konzentration und Entspannung schafft. Anteil an dieser stimulierenden Arbeitsatmosphäre hat der Bodenbelag aus wertigen Veloursqualitäten der Krefelder Teppichmanufaktur Toucan-t.
Durch Druck, Farbigkeit und Textur greift er die Anmutung funktionaler Stadionböden wie Tartanbahn oder Betonflächen auf und grenzt so die verschiedenen Arbeits- und Aufenthaltsbereiche voneinander ab. Diese Ästhetik macht – gepaart mit hohem Gehkomfort und angenehmer Raumakustik – die Onefootball-Bürowelt zu einem Erlebnis für Mitarbeiter und Besucher. Fußball ist Lebensgefühl.
Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Dietmar Silly lässt ein zweihundert Jahre altes Heustadel abbauen, zwei Jahre zwischengelagern und zum Feriendomizil transformieren.
Umwandlung eines Stadels in ein Ferienhaus in Oberhaag/AT
Sehnsuchtsort
md-S2-2022_Kueche_PRO-Kueche_next125.jpg
Funktions-Farbkonzept von Schüller Möbelwerk KG
Dreifarbig
md082022_PRO-Hotel_Keuco.jpg
Armaturen der Keuco GmbH & Co. KG
Zoomers
Titelbild md 07-08
Ausgabe
07-08.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de