Home » News »

Tapetenklang

BDIA Handbuch 2016/17
Tapetenklang

Dokumentation eines Berufsstands: in guter Tradition erscheint zum 31. Mal das BDIA Handbuch Innenarchitektur 2016/17.
24 ausgewählte Projekte mit ausgefallenen Namen im aktuellen BDIA Handbuch Innenarchitektur 2016/17 zeigen wie gut gestaltete Räume inspirieren können.

‚Silberpfeil‘, ‚Tapetenklang‘ oder ‚Freiheit + Geborgenheit‘: die ausgewählten Projekte im BDIA Jahresbuch Innenarchitektur 2016/17 machen deutlich, dass sie nicht nur optisch berühren, sondern alle Sinne ansprechen wollen. Funktional, wirtschaftlich, luxuriös, nachhaltig, reduziert, flexibel – die Beispiele sind vielfältig. Die Aussage lautet: wir verbringen mehr als 80 Prozent unserer Zeit in Innenräumen. Ob das nun die eigene Wohnung, der Arbeitsplatz, Kindergarten und Schule, Shopping Malls, Cafés, Kinos oder Sportstudios sind, ist erst einmal zweitrangig. Wichtig dagegen ist, dass wir uns besser fühlen, wenn Orientierung, Benutzbarkeit, Materialien, Farben, Licht und Akustik die Qualität unseres Aufenthalts auf ansprechende Art erhöhen.

Natürlich fehlt nicht der umfassende Adressteil. Fachbeiträge, zu den Themen Umnutzung und Flächeneffizienz geben der professionellen, praktizierenden BDIA-Innenarchitektinnen und Innenarchitekten hilfreichen Input.
Das BDIA Handbuch Innenarchitektur 2016/17 erscheint im Callwey Verlag. Herausgeber: BDIA Bund Deutscher Innenarchitekten. Preis: 29,95,- Euro. ISBN 978–3–7667–2216–4.
www.bdia.de
Anzeige
Top-Thema
Newsroom, Kinzo, Innenarchitektur
Wie Kinzo mit Emotion und Funktion agiles Arbeiten ermöglicht

Newsroom

Anzeige

Neueste Beiträge
md0520_PRO-Akustik_GoldbachKirchner.jpg
Raumsystem der Goldbach Kirchner raumconcepte GmbH

Plug & Talk

Titelbild md 5
Ausgabe
5.2020 kaufen

EINZELHEFT

ABO


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de