Auditive Architekturwahrnehmung. Klanginstallation VOLUM III - md-mag
Home » News » Klanginstallation VOLUM III

Auditive Architekturwahrnehmung

Klanginstallation VOLUM III

Das Kooperationsprojekt von Berliner Künstlern und Studenten aus Konstanz und Cottbus ermöglicht das Erleben des Berliner Baudenkmals Großer Wasserspeicher Prenzlauer Berg.

Klang, Licht und Raum. Das Dreigestirn setzt den Großen Wasserspeicher am Prenzlauer Berg überraschend in Szene. Zur Geschichte des Gebädues: 1852 sollte auf Befehl des Königs von Preußen die damals wohl schmutzigste Metropole Europas eine Wasserversorgung zur Reinigung der Straßen sowie zur Versorgung der Haushalte und der städtischen Löschbrunnen erhalten. Zwei Wasserbehälter mit Nebengebäuden wurden deshalb auf dem damaligen Mühlenberg errichtet.

Die Leere des Speicherraumes, die kargen Klinkeroberflächen der gemauerten tunnelartigen Ringe, eine ungewöhnliche und unerwartete bauliche Geometrie lassen eine außergewöhnliche Akustik entstehen.
Gebauter Raum hat immer auch einen akustischen Charakter, das wird nicht selten vernachlässigt. VOLUM ist ein künstlerisches Projekt, das sich genau dem Hörerleben von Räumen widmet. Es startete 2014 mit einer Klanginstallation in der zentralen Predigtkirche des Berliner Dom, gastierte 2015 in der Kestnergesellschaft Hannover und ließ nun vom 29. April bis zum 1. Mai 2016 im Wasserspeicher Berlin-Prenzlauer Berg in einer experimentellen Arbeit das Zusammenspiel und die Wechselwirkung von Klang, Licht und Raum für den Besucher erfahrbar werden.
Allein Klang und minimal inszeniertes Licht wiesen den Weg durch die unterirdische Dunkelheit, die fernab jeden bekannten Raumerlebnisses die volle Konzentration auf die eigene Wahrnehmung bei der Orientierung in 7000 Kubikmeter leerem Raum erforderte.
VOLUM ist eine Zusammenarbeit der Klangkünstler Korinsky mit Katrin Günther und Studierenden der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung Konstanz sowie der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg.
Weitere Informationen zur Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung Konstanz unter
www.htwg-konstanz.de

Mehr zum Thema Akustik

Anzeige

Top-Thema

Anzeige

Neueste Beiträge

Titelbild md 4
Ausgabe
4.2019 kaufen

EINZELHEFT

ABO

Anzeige

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de