Home » News »

Mehr Raum für Licht und Leuchten

Gera Lichtforum als Markenarchitektur
Mehr Raum für Licht und Leuchten

Das thüringische Unternehmen Gera Leuchten weiht neues Lichtforum ein.

Gera Leuchten hat an seinem Unternehmenssitz in Gera eine neue Anlaufstelle für alle geschaffen, die sich für modernes Lichtdesign interessieren. Das neue Lichtforum zeigt auf 1 200 m², welchen Effekt Leuchten und Lichtmöbel auf die Raumarchitektur haben können. Neben den Ausstellungsflächen beherbergt das neue Gebäude den Vertrieb, das Lager für den Online-Shop, Konferenz- und Schulungsräume sowie eine Küche für Events – und wird damit seiner angedachten Funktion als Begegnungsstätte gerecht.

„Es geht im Lichtforum nicht nur darum, Produkte zu zeigen“, sagt Hening Pölitz, Inhaber und Geschäftsführer. „Wir wollen vielmehr zeigen, wofür wir stehen – wir wollen der Marke ein Zuhause geben.“ Und weiter „Neben dem Wunsch, eine Begegnungsstätte zu schaffen, war es notwendig, neuen Raum für den Vertrieb zu schaffen. In der Produktion war aufgrundunseres Wachstums kein Platz mehr.“

www.gera-leuchten.de

Dauerausstellung Lichtforum Gera

Gera Leuchten
An der Tesse 8, 07629 St. Gangloff/Thüringen

Weitere Ausstellungen finden Sie hier

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 4
Ausgabe
4.2020 kaufen

EINZELHEFT

ABO


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de