Home » News » Wettbewerbe »

Hohes Niveau

Deutscher Architekturpreis 2015
Hohes Niveau

Interessante Denkanstöße zur Wiederbelebung alter Bauten, gesellschaftliche Auseinandersetzung im Sinne der Nachhaltigkeit – ein Preis setzt Maßstäbe.

Nachhaltig, zukunftsfähig, eindrucksvoll und identitätsstiftend – das sind Adjektive, die Bundesbauministerin Barbara Hendricks im Zusammenhang mit dem Siegerentwurf von Sauberbruch Hutton verwendet hatte.
Für den Neubau der Immanuelkirche und des Gemeindezentrums der Evangelischen Brückenschlag-Gemeinde in Köln erhielt das Berliner Büro den Deutschen Architekturpreis DAP 2015. Die Kirche sei städtebaulich hervorragend positioniert, die Öffnung des Grundstücks zur Öffentlichkeit Beitrag für eine lebendige Stadt.
Zudem vergab die Jury fünf Auszeichnungen für weitere Projekte wie das Konzerthaus Blaibach, die Technische Universität Chemnitz, ein Wohnhochhaus in Pforzheim, die neue Ortsmitte Wettstetten und das Berliner ‚Am Lokdepot‘.
Acht Anerkennungen sprach die Jury aus. Dabei überzeugten bei den mehr als 160 Einreichungen auch kleinmaßstäbliche Projekte neben Wohnungs-, Bildungs-, Kultur- und Verwaltungsbauten. Der Preis wird seit 1971 alle zwei Jahre vergeben. Der DAP 2015 wird am 12. Oktober im Schloss Herrenhausen in Hannover übergeben.

Anzeige
Top-Thema
Mama Shelter, Prag, Gästezimmer
Mama Shelter-Gründer Serge Trigano über Erfolgsfaktoren für Lifestylehotels

Ganz die Mama

Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 4
Ausgabe
4.2020 kaufen

EINZELHEFT

ABO


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de