Home » Materialien » Werkstoffe » Keramik »

UV-Licht reinigt Keramik

Active Surfaces von Iris Ceramica Group
UV-Licht reinigt Keramik

Gerade einmal vier Stunden müssen die selbstreinigenden, keramischen Oberflächen von ‚Active Surfaces‘ durch natürliches UV-Licht (oder herkömmliche Glühbirnen) aktiviert werden. Dann eliminieren sie bis zu 94 % der Luftschadstoffe und Mikroorganismen wie Viren, Bakterien, Pilze und Schimmel. Auch unangenehme Gerüche beseitigen sie.

www.irisceramica.net

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 6
Ausgabe
6.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de