Vola
Jubiläum renommierter Designmarke

Vola wird Fünfzig

2018 feiert Vola das 50-jährige Jubiläum mit einer Serie von Kurzfilmen.

Firmenjubiläum

Designgeschichte im Film

50 Jahre Vola! Aus diesem Anlass produzierte die Designschmiede eine Serie von Kurzfilmen, die das Jubiläum, das Unternehmen, seine Werte, seine Einzigartigkeit, seine Unternehmenskultur und seine außergewöhnliche Designfunktion zum Thema haben. Diese Filme stellen einer jungen Generation von Architekten und Innenarchitekten die Leistungen, Menschen und Produkte des Unternehmens vor. Zudem tragen sie dazu bei, das Designvermächtnis von Vola und von Arne Jacobsen fortzuführen. Jeder Film erzählt eine individuelle Geschichte. Zusammen zeichnen sie ein informatives Gesamtbild.

Im Jahr 1968 lud Verner Overgaard, der Gründer von Vola, den international bekannten dänischen Architekten und Designer Arne Jacobsen ein, gemeinsam mit ihm an einem neuen Designobjekt zu arbeiten. Beide waren begeistert von  Handwerkskunst, Modernität, der Bedeutung von Proportionen und dem Wunsch, Dinge bis ins kleinste Detail zu gestalten. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit sind puristische Armaturen, basierend auf geometrischer Präzision und minimalistischem Design, welche seit 50 Jahre die Bühne bereiten für die Innovationsfähigkeit des Unternehmens.

Torben Madsen von Link Arkitektur – dem Studio, das in der vergangenen Dekade für das aktuelle Design der Vola Produkte verantwortlich war – beschreibt seine Arbeit als kontinuierlichen Dialog mit den Idealen von Jacobsen, als eine Sinnsuche, die auf dem Rhythmus, der Form und der Poesie der Originale aufbaut.

Webseite des Unternehmens

Weitere News finden Sie hier