Home » Themen » Office »

Hygiene-Säule von Sieger Design

Hygiene-Säule von Sieger Design
Gesundheit puristisch

Hygiene stand noch nie so sehr im Fokus wie heute. Für hygn.me hat Sieger Design nun eine puristische Hygiene-Stele entworfen, die sich harmonisch in jedes Ambiente einfügt.

Prävention lautet das Gebot der Stunde. Ob in Unternehmen, Showrooms, Logistik- und Serviceeinrichtungen oder auch in der Gastronomie – überall dort, wo Menschen auf engem Raum aufeinandertreffen, sollten sie sich selbst und andere vor möglichen Infektionen schützen. Idealerweise sind diese Schutzmaßnahmen so gestaltet, dass Mitarbeiter, Kunden und Gäste sich wohl und sicher fühlen – und Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit langfristig erhalten bleiben.

Entwurf von Sieger Design

Für hygn.me, die neue Marke von Johannes Wagner (conmoto), hat Sieger Design nun ein elegantes Hygiene-Display gestaltet, das sich mit unterschiedlichen Oberflächen harmonisch in jedes Ambiente einfügt. Die Benutzung der minimalistischen Stele „HygnTower“ erfolgt intuitiv.

Individuell konfigurierbar

Zudem lässt sich die modulare Hygiene-Säule individuell konfigurieren: Je nach Bedarf sind Dispensermodule für kontaktlose Händedesinfektion, Mundschutzmasken, Einmal-Handschuhe oder auch Tücher zur Oberflächen-Desinfektion integrierbar. Gebrauchte Hygieneartikel wandern in einen vorinstallierten „Abwurf“. Auch Sonderanfertigungen, z. B. mit dem Firmen-Logo, sind möglich.

Alle Hygiene-Artikel können direkt mit dem Display bestellt werden. Neben der Stele ist das Display in Kürze zudem auch als kompakte Tischvariante und als Wandmodul erhältlich.

www.hygn.me

Weitere News finden Sie hier

Tags
Anzeige
Top-Thema
Farbsystem
Welche Farbsysteme und -sammlungen eignen sich für mein Projekt?

Aufgefächert

Hygienische Oberflächen
Kusch+Co bietet Möbel mit hygienischen Oberflächen

Contra Keime

Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 9
Ausgabe
9.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de