Home » Produkte » Wohnmöbel » Tische »

Perfekte Symmetrie

Tisch ‚LOT lite‘ von Tecta Bruchhäuser & Drescher KG
Perfekte Symmetrie

Lot_light_28mm_3d_PINK.jpg
Foto: Tisch ‚LOT lite‘ von Tecta Bruchhäuser & Drescher KG

„Eine gute Allianz aus Stabilität und Leichtigkeit“, umschreibt Wolfgang Hartauer die Gestaltung von ‚LOT lite‘. Der Designer entwarf den Ess-, Schreib- und Konferenztisch mit durchgehender, ovaler Tischplatte für den Hersteller Tecta. Drei Formen – der Halbkreis an der Stirnseite, der stabilitätsstiftende Verbindungssteg als auch die MDF-Platte – gehen eine Art Dialog ein. Als i-Tüpfelchen zeigt sich ‚LOT lite‘ farbig: die ganze RAL-Farbpalette steht auf Wunsch zur Verfügung. Eiche, Esche und Nussbaum-Furnier ergänzen die Varianten.

www.tecta.de

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 6
Ausgabe
6.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de