1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » News »

Re-Interpretation des Ortes

Jakob + MacFarlane
Re-Interpretation des Ortes

Die Architekten Dominique Jakob und Brendan MacFarlane experimentieren seit 20 Jahren mit der Wahrnehmung unter Anwendung digitaler Technologien und der Re-Interpretation des Bauortes. Die Ausstellung ‚Augmenting the Invisible‘ zeigt acht ihrer charakteristischen Projekte.

Es ist die erste monografische Ausstellung in Deutschland zweier außergewöhnlicher Architekten: Dominique Jakob und Brendan MacFarlane gründeten 1997 ihr Pariser Büro Jakob + MacFarlane und gelten heute als eines der experimentierfreudigsten Büros Frankreichs. Die Ausstellung ‚Augmenting the invisible‘ im Berliner Aedes Architekturforum zeigt acht ihrer charakteristischen Projekte. Unter anderem das Restaurant ‚Georges‘ im Centre Pompidou in Paris, das ‚Frac Centre‘ in Orléans sowie das „Docks of Paris – Cité de la Mode et du Design“ in Paris.

Was macht ihre Arbeit so besonders? Sie bewegt sich zwischen der digitalen und physischen Welt, zwischen Projektion und Erfahrbarkeit. Außerdem ist ihre Arbeitsweise geprägt durch die permanente Suche nach einer Re-Interpretation des Ortes. Das Bauwerk soll angemessen auf die gegebene Situation reagieren. So entsteht Architektur, die offen ist, für eine sich ständig verändernde Welt.
‚Augmenting the Invisible‘
Aedes Architekturforum, Christinenstr.18-19, 10119 Berlin
Eröffnung: Freitag, 31. März, 18.30 Uhr
Ausstellung: 1. April – 18. Mai 2017
Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de