1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » News »

Drehen und Wenden

designerinnen forum e.V.
Drehen und Wenden

Das diesjährige Motto der Jahrestagung des designerinnen forum e.V. zeigt, dass es auf Bewegung ankommt, egal ob im Denken, in der Gestalt oder im Prozess.

Mit ‚wildem Osten‘ sind nicht die neuen Bundesländer wie Sachsen oder Thüringen gemeint, sondern das Wendland in Niedersachsen. Abseits der Großstädte hat sich im Wendland eine ganz eigene Designlandschaft geformt, die es zu entdecken gilt. Hier findet vom 9. bis zum 11. September die Jahrestagung des designerinnen forums df statt. Das Motto? Drehen und Wenden – der Wendepunkt als Einflußfaktor für Qualität im Design. Eingeladen sind alle Mitglieder des df, Designerinnen im Wendland und alle Interessierte. Jede Teilnehmerin kann Projekte, Produkte oder Prozesse vorstellen, die zu einer Wende geführt haben: eine Wende im Denken, in der Gestalt, im Prozess, in der Materialität, in der Wirtschaftlichkeit oder sogar des Lebens insgesamt. Programm und Anmeldung unter

Anzeige
Top-Thema
Raphael Gielgen
Video-Fachvortrag von Raphael Gielgen über die Arbeitsplätze der Zukunft
Officescouting
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de