Vertraulichkeit und Ruhe

Mit dem Umzug in die neue Deutschlandzentrale in Düsseldorf bietet Vodafone 5 000 Mitarbeitern alle Freiheitsgrade des mobilen Arbeitens. Als Gegenpol zum Home Office ist die offene Büro- umgebung vor allem auf den formellen und informellen Austausch ausgerichtet. So gibt es ausgewiesene Rückzugsorte, die flexibel genutzt werden können. Auch hier gingen die Planer von HPP Architekten neue Wege und planten auf Basis mit ‚MTS Kubus‘ insgesamt 214 Think Tanks für vier bis sechs Personen. Das Raum-in-Raum-System von Strähle punktet mit flächenbündiger Verglasung und filigraner Aluminiumkonstruktion und garantiert gute Schalldämmung und hohe Luftqualität und damit eine angenehme Arbeitsatmosphäre für die Mitarbeiter.