Plakate, Bücher, Schriftgestaltung

Günter Karl Bose

Günter Karl Bose gehört zu den führenden Grafikdesignern in Deutschland. Eine Werkschau.

Bis 6. Januar 2019

MKG Hamburg

Aus Buchstaben und Zahlen, Bildfragmenten, Farben und Linien kreiert Günter Karl Bose fantasievolle Bilder, die beides können: das Auge überraschen und mit Gefühl auf ein Thema eingehen. Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg zeigt in Boses erster Museumsausstellung etwa 140 Arbeiten, vor allem Plakate, aber auch kleinere Drucksachen wie Bücher, Prospekte, Flyer sowie CD-Cover und vermittelt einen umfassenden Eindruck vom Werk des Berliner Grafikers.

Einen Schwerpunkt bilden dabei die Arbeiten für die Musica Viva-Reihe des Bayrischen Rundfunks. Weitere Kapitel der Ausstellung widmen sichTheater- und Opernplakaten, der Schriftgestaltung und Typografie sowie dem Thema Layout und Buchgestaltung.

www.mkg-hamburg.de

Weitere News finden Sie hier

Stefan Sagmeister & Jessica Walsh: Beauty