Akustiksysteme (36 Artikel)

Fachbeiträge rund um das Thema Akustiksysteme für Innenarchitekten

Abstracta_Linus_Berglund;_Code_Concept
Abstracta

Stoppt den Lärm

Pia Wallén wollte einen Schallabsorber, der eine gewisse spielerische Leichtigkeit aufweist. Deshalb stanzte sie Kreuze in den Filz und steppte die Ränder ab. Die Paneele schirmen akustisch ab und erlauben gleichzeitig ein Stück weit Durchblick. Design Pia Wallén www.abstracta.se
BuzziSpace

Voll im Ring

‘BuzziDonut‘, ein Multitasker: Sitzt man unter dem flachen Ring, erhält man nicht nur Licht von oben, sondern eine gewisse schallgeschützte Immunität gleich mit. Raumgreifende Akustikinsel mit Durchmessern von 80, 100 oder 120 cm. www.buzzi.space
Müller Zell

Flach aber oho!

Schallabsorbierende Gardinen? Das Kunststück ist den Entwicklern von Müller Zell aus Weißdorf mithilfe von Trevira CS-Garnen gelungen. Eine Akustikfunktion bei gleichzeitig hoher Transparenz ist für glatte Flachgewebe absolut innovativ. www.muellerzell.com
Nimbus

Licht trifft Akustik

Die ‘Rossoacoustic Pads’ sind nicht nur an Decke und Wand wirksame Schallabsorber. In Kombination mit den LED-Leuchten des Herstellers ergeben sich interessante Gestaltungsansätze für Büro und Co. Das ist akustisch und optisch komfortabel. www.nimbus-group.com
Arper

Light meets Sound

Lievore Altherr Molina schlagen Quadrat, Kreis oder Oval für ihre Wandpaneele vor. In die ‘Parentesit’-Akustik-Elemente können Leuchten und Lautsprecher integriert werden. Coole Über-Performance: Mehrere Wünsche werden zugleich erfüllt. www.arper.com
Création Baumann

Schalldämpfer

Schwere Stoffe wie ‘Lord’ mit günstigen Schallabsorp-tionswerten von 0,75 αw eignen sich hervorragend zur Zonierung einzelner Kommunikationsbereiche. Hier die Kantine des Business Campus Garching von Clemens Bachmann Architekten. www.creationbaumann.com
Carpet Concept

Textiles Raumsystem

Carpet Concept ist der bislang einzige Hersteller textiler Bodenbeläge, der vom Boden konsequent in den Raum geht und ein akustisch wirksames Raum-im-Raum-System anbietet. Die ‘CAS-Rooms’ dämpfen Office-Lärm mit ruhiger Hand. www.carpet-concept.com
Strähle

Dezent im Open Space

Die Glasakustikwand ‘System 7400’ wurde speziell zur Gliederung von Open-Space-Büros entwickelt. Duch die Kombination von raumhohen Glaselementen mit effizienten Vorwand- und Deckenabsorbern lassen sich akustisch isolierte Zonen bilden. www.straehle.de
Baux

Let’s build

Die 25 mm starken Fliesen aus Holz-Zement-Gemisch sind hitzebeständig, gut isolierend und vor allem gute Soundabsorber. ‘Acoustic Plank’: ein hochfunktionales Baumaterial von außergewöhnlicher Ästhetik, gestaltet für Baux von Form Us With Love. www.baux.se
Fantoni

Komplettlösung

Das italienische Unternehmen Fantoni zählt zu den führenden Anbietern akustisch anspruchsvoller Raumlösungen. Signifikant sind die feinen Streifenpaneele, die auch gekrümmt sein können. ‘4akustik’ erfüllt die hohen Standards nachhaltiger Fertigung. www.fantoni.it