Bad, Wellness (106 Artikel)

Fachbeiträge rund um das Thema Bad, Wellness für Innenarchitekten

Vitra

Wohnraumatmosphäre

Für die Möbelkollektion ‚Memoria Elements‘, bei der Massivhölzer zum Einsatz kommen, zeichnet Christophe Pillet verantwortlch. Sein Ansatz: Keine Ablenkung vom Wesentlichen und eine einfache Klarheit. Mit Unterschränken, Regalen und Sitzgelegenheiten, die bei Bedarf frei im Raum stehen, lässt sich das...
Zuchetti.Kos

Wider das Alltägliche

Weiche, dennoch klare Formen und der Einsatz von nicht alltäglichen Materialien kennzeichnen die Serie ‚Nude‘. Entworfen hat die Armaturen die französische Interiordesignerin Sybille de Margerie. Mit einer PVD-Beschichtung in Rosegold und Mischern aus Kristallglas, in das eine Luftblase eingeschlossen ist,...
Koralle

Transparenz und Flexibilität

Die Walk-in-Duschlösung ‚X88 Free‘ lässt sich sehr gut in ganz unterschiedliche Badarchitekturen integrieren. Der völlige Verzicht auf Scharniere, Quertraversen und sichtbare Profile garantiert ein hohes Maß an Gestaltungsfreiheit. Die gerade mal 10 mm starke Glasscheibe wird im Auf- oder Unterputzverfahren...
Villeroy & Boch

Form and Function

Puristisch im Design, anspruchsvoll in Materialqualität und Verarbeitung. Diese Features waren Patrick Frei wichtig, als er die Kollektion ‚Finion‘ entwarf. Exemplarisch dafür steht die Wanne aus Quaryl mit ihren präzisen Kanten mit einer Stärke von lediglich 15 mm. Trotz der...
Laufen

Extreme Wandung

Toan Ngyen versteht ‚Ino‘ als Neuinterpretation einer klassischen Waschtischform. Dazu nutzt er die gestalterischen Möglichkeiten von Laufens Saphir Keramik, die dünner als herkömliche Keramik, dabei jedoch äußert widerstandsfähig ist. Durch den Verzicht auf einen breiten Rand konnte das Becken besonders...
Inbani

Zeitlos schön

Mit ‚Origin‘ hat Seung-Yong Song einen massiven Waschtisch aus Marmor geschaffen, der wie eine Skulptur wirkt. Perfektion und Präzision zeichnen ihn aus, die Verarbeitungsqualität lässt eher an ein kunsthandwerklich, als an ein industriell gefertigtes Produkt denken. Neben dem Modell mit...
Kaldewei

Farbenspiel

‚Tricolore‘, ein Entwurf von Werner Aisslinger und Tina Bunyaprasit, spielt mit zwei Themen. Zum einen wird die monochrome weiße Bäderwelt durch Mehrfarbigkeit bereichert. Zum anderen übersetzt das Konzept den Archetyp der frei stehenden Wanne in eine neue Designsprache mit einem...
Hoesch

Wärmespeicher

Ob mittig im Raum oder vor einer breiten Fensterfront, ‚Namur‘ verschönert das geräumige Badezimmer. Die ovale Wanne ist ergonomisch gut gestaltet, ein Garant für langes Badevergnügen. Dazu trägt die Tatsache bei, dass das verwendete Material Solique, ein spezieller Mineralguss, die...
Ideal Standard

Stoppt Wasserverschwendung

Wasser und Seife zugleich. Die Armatur ‚Intellimix‘ kombiniert dies vollautomatisch. Ein richtiger Schritt in puncto Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit, da der Wasserverbrauch so drastisch gesenkt wird. Denn Studien zeigen, dass 20 Liter Wasser bei jeder Handwäsche verschwendet werden, da das Wasser...
Hewi

Durchgängiges Design

Die Hewi System-Armaturen, zu denen de rEinhebel-Waschtischmischer ‚AQ 800 K‘ zählt, bilden mit Sanitäraccessoires, barrierefreien Produkten, Waschtischen und Beschlägen eine gestalterische Einheit. Dies garantiert, dass ein Raum konsequent in einem Design gestaltet werden kann. Eyecatcher ist das Griffelement aus rubinrotem...