1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » News » Events »

Green China. Green Products for China. Business-Forum von md und Green Product Award. md-mag.com

Business-Forum
Green China

Green China
md und der Green Product Award laden ein zum Business-Forum ‚Green Products for China‘.
China gilt als eine der stärksten Volkswirtschaften der Erde und setzt in seinem aktuellen Fünfjahresplan auf grüne Produkte. md und der Green Product Award veranstalten im März 2018 ein Business-Forum ‚Green Products for China‘ und geben einen Überblick über die Programme in China. Zielgruppe sind Unternehmen und Designer.

Eine Kooperation der md und des Green Product Awards führt ein Business-Forum im März 2018 durch, das Chancen deutscher, nachhaltiger Produkte in den Fokus rückt. ‚Green Products for China‘ richtet sich gezielt an Unternehmer und Designer, die in China ihre Produkte und/oder Patente auf den Markt bringen wollen. Das Forum findet im Rahmen der Munich Creative Business Week (MCBW) in der BMW Welt in München statt.

China ist – im Gegensatz zum weit verbreiteten Eindruck, der sich durch Smogmeldungen aus Chinas Großstädten manifestiert – ein Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit. Das birgt Chancen für hiesige Unternehmer und Designer. Denn die chinesische Regierung hat das Thema ‚Green‘ in seinem aktuellen Fünfjahresplan verankert.  Bis 2020 sollen mehr als 10 000 nachhaltige Produkte zur offiziellen Einkaufsliste der Regierung hinzugefügt werden. Dieses Sourcing soll begleitet werden von einem systematischen, landesweiten Aufbau von Design Centern, der Ansiedlung deutscher Unternehmen und die Lizenzierung internationaler Patente.

Das Business-Forum ‚Green Products for China‘ umfasst ein hochkarätiges Informationsprogramm: Sherley Feng, Präsidentin des Shenzhen Industrial Design Association (SIDA) wird über Programme und Förderung in China referieren. Shenzhen gehört zu einer der wirtschaftsstärksten Regionen Chinas. Eine Koryphäe seines Gebiets, Xie Boon, Präsident WTOIP, wird über den Patent- und Lizenzhandel in China Auskunft geben. Best Practice Beispiele, vorgestellt von Bernd Eigenstetter, Managing Director bei Phoenixdesign, zeigen, dass die Zusammenarbeit bereits funktioniert. Neben Präsentationen und einer Podiumsdiskussion ergibt sich im Anschluss die Gelegenheit zum intensiven Business Matchmaking.

8. März 2018, BMW Welt, München.

Kostenpflichtige Anmeldung unter events.md-mag.com/MCBW/

Programm der MCBW unter www.mcbw.de

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Axel Praus
Video-Fachvortrag: Wege in eine gesunde Arbeitswelt
Axel Praus
ISH 2023
SHK-Branche zeigt Lösungen für nachhaltige Zukunft
ISH 2023
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de