Projekt

Schlagwort

C.F. Møller Architects
Interview

C.F. Møller Architects

Das Gemeindezentrum ‚The Heart‘ im dänischen Ikast, ist ein Gebäude, das wie eine Kleinstadt konzipiert ist. C.F. Møller Architects haben einen großen zentralen Innenraum kreiert, um so einen „städtischen Platz“ mit einer Bühne für Veranstaltungen zu schaffen.
LAVA, Jugendherberge Bayreuth
Interview

LAVA

LAVA – Laboratory for Visionary Architecture – hat in Franken eine Jugendherberge der neuen Generation gebaut. Eindrucksvoll vermittelt diese, wie Raum, Material und Farbe die eigene Wahrnehmung beeinflussen.
Martina Weiss von Licht Kunst Licht Foto: Johannes Roloff
Interview

Martina Weiss

Martina Weiss verantwortete die Lichtplanung für das Alpine Spa im Hotelkomplex Bürgenstock. Sie beschreibt die Arbeitsweise für dieses Projekt und generell bei Licht Kunst Licht.
Alexander Fehre:
Interview

Alexander Fehre

Mit der ‚Neuen Arbeitswelt 205‘ haben Studio Alexander Fehre eine Bürolandschaft geschaffen, bei der nicht die Verspieltheit, sondern die Vielfalt im Vordergrund steht. Entlang eines zentralen Weges finden sich unterschiedliche Raumkonzepte, die individuell von Teams genutzt werden können. Begegnen, austauschen und inspirieren soll in der „agilen…
md0618_BP-Hotel_Kettal.jpg
Ketall

Akelarre, San Sebastian/ES

Mitten auf dem Berg Monte Igueldo erhebt sich das Luxushotel, ausgestattet mit nur 22 Zimmern, einem mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurant und einer großzügigen Terrassenlandschaft. Das Projekt wurde vom Architekturbüro Mecanismo durchgeführt, das für die Outdoorbereiche die Kollektion ‚Bitta‘ von Rodolfo Dordoni wählte. www.ket…
rockwell
Interview

David Rockwell

E=mc2, das 1905 von Albert Einstein im Rahmen der Relativitätstheorie entdeckte Naturgesetz der Äquivalenz von Masse und Energie ist Namensgeber für ein Hotel in Chicago. Wissenschaft und Kunst wollen die Architekten von David Rockwell hier vereinen. Der Architekt erklärt im exklusiven md-Interview seine Gestaltungsphilosophie.
Interview mit Henri Cleinge architecte

Henri Cleinge über das goldene Zeitalter

Im ehrwürdigen Gebäude der alten Royal Bank in Montréal von 1926 kombinieren Henri Cleinge Architecte akustisch spannende feste und temporäre Arbeitsplätze. Im exklusiven Interview erläutern Sie die Herausforderungen des Projekts und ihre Designphilosophie.
Tecno

Internet der Dinge

Beim italienischen Officemöbler Tecno arbeitet man mit dem ‘io.T’-Projekt an der smarten Integration von IT-Systemen. Beispielsweise ersetzen Touchscreen-Arbeitstische herkömmliche PC- oder Laptop-Monitore. Ideal für Teamarbeit, Meeting und Präsentation. www.tecnospa.com
imm cologne 2013

Barrique – das 3. Leben des Holzes

Auf der imm cologne machte eine ungewöhnliche Ausstellung von sich reden: 'barrique - la terza vita del legno'. Dahinter verbirgt sich ein Projekt der nahe Rimini ansässigen Gemeinschaft San Patrignano, die sich um die Rehabilitation drogenabhängiger Jugendlicher aus ganz Europa kümmert. Eines ihrer Projekte befasst sich mit dem kreativen Recycling…