Home » Projekte » Retail »

Retaildesign: Snøhetta erweitert das Monikeruniversum

Snøhetta erweitert das Moniker-Modeuniversum in Oslo
Neues Niveau

Snøhetta hat das spielerische Marken- und Einrichtungskonzept für das norwegische Modehaus Moniker durch ein kühnes Interieur- und Grafikdesign um eine neue Herren- und Sportabteilung erweitert.

Durch die Erweiterung des 1500 m2 großen Moniker-Universums um eine großzügige neue Etage für neue Herren- und Sportabteilung entstand in zentraler Lage in Oslo ein besonderes Einkaufserlebnis. In einer Zeit, in der der Einzelhandel vor neuen Herausforderungen steht, lädt das neue Moniker-Markenkonzept von Snøhetta die Kunden dazu ein, neue Stile und Ausdrucksmöglichkeiten zu entdecken. Das Retaildesign ist ein kühnes Interieur- und Grafikdesign, das das Einkaufserlebnis in den Geschäften auf ein neues Niveau heben soll.

Retaildesign von Snøhetta
Foto: Hinda Fahre/Snøhetta

Spielerische Räume für Kunden

Moniker öffnete im Frühjahr 2020 seine Türen für die Öffentlichkeit. Das Markenerlebnis ist inspiriert vom menschlichen Bedürfnis, Individualität auszudrücken. Das Retaildesign stellt fünf charakteristische Persönlichkeitstypen zur Auswahl. Deren Gestaltung ist beeinflusst von ikonischen Musen des 19. und 20. Jahrhunderts. Diese Zonen bieten abgeschiedene und spielerische Räume für Kunden, die einen Besuch bei Moniker zu mehr als nur einer einfachen Kauferlebnis machen, sondern vielmehr zu einem immersiven Erlebnis. Ein Kontrapunkt zu Fast Fashion und der Standardisierung und Vorhersehbarkeit traditioneller Kaufhäuser setzt.

Retaildesign von Snøhetta
Foto: Hinda Fahre/Snøhetta

Anfang 2021 erweiterten Snøhetta den Moniker Brand Store um eine neue Geschichte: die Herren- und Sportabteilung mit den Namen Moniker Man und Moniker Sport. Die Erweiterung ergänzt den bestehenden Markenstore, indem sie die physische Fläche des Online-Stores vergrößert und dem bestehenden Raum eine neue Dimension hinzufügt. Inspiriert von dem Astronautenpaar Anne Lee Fisher und William Frederick Fisher, bietet Moniker Sport minimalistische Sportbekleidung für Männer und Frauen.

Persönlichkeiten als Vorbild für das Retaildesign

Das Retaildesign für den neuen Bereich bezieht seine kulturellen Referenzen von der NASA und erinnert an technische Weltraumausrüstung. Stahlfarbene Details vor einem erdigem und gröberen Hintergrund entstanden in Zusammenarbeit mit dem Kunstdesigner Pettersen & Hein. Moniker Sport spielt darüber hinaus mit verschiedenen Nuancen von Weiß, inspiriert von den sechs Weißschattierungen, die im Raumanzug eines Astronauten zu finden sind.

Retaildesign von Snøhetta
Foto: Hinda Fahre/Snøhetta

Der zweite neue Bereich, die Herrenbekleidungsabteilung von Moniker, wurde inspiriert von den Persönlichkeitsmerkmalen „sensibel“ und „ehrgeizig“. Vorbilder waren der französische Filmstar Alain Delon und der Rennfahrer und Hollywood-Helden Paul Newman. Delons Bereich ist von der französischen Riviera inspiriert und verfügt über ein warmes und farbenfrohes Innendesign, das unsere Vorstellung davon, was in die Kategorien feminin und maskulin fällt, in Frage stellt.

Retaildesign von Snøhetta
Foto: Hinda Fahre/Snøhetta

Markenhaus als neue Ikone

Das Grafikdesign, das Snøhetta für diesen Teil entwickelt hat, hat das Retaildesign stark beeinflusst und einen Raum mit runden Formen, Bögen und organischen Formen geschaffen. Hier finden sich zeitlose, hollywoodeske Materialien wie Wurzelholz, kombiniert mit der industrialisierten Materialpalette der Rennsportindustrie. Durch seine interdisziplinäre und ganzheitliche Herangehensweise an Branding, Grafikdesign und Interior Design und Retaildesign will das Markenhaus eine neue Ikone der norwegischen und skandinavischen Markenhausszene werden, sowohl im physischen als auch online auf der Webseite.


Fakten

Projekt: Erweiterung des Modehaus Moniker, Webseite des Modehauses

Standort: Bogstadveien, Oslo, Dänemark

Fertigstellung: Frühjahr 2020

Konzeption/Innenarchitektur: Snøhetta, www.snohetta.com

Fläche: 1500 m2

Fotos: Hinda Fahre und Snøhetta

Weitere Projekte finden Sie hier

Anzeige
Top-Thema
Küchenplanung
Küchenplanung für alle Sinne: Wie die Umgebung den Gaumen beeinflusst
Das Ohr isst mit
Bildschirmfoto_2021-07-12_um_14.39.01.png
Die Küche und ihre Bedeutung - eine Geschichte des wichtigsten Ortes im Haus
Showtime am Herd
Anzeige

Neueste Beiträge
Dannien Roller Architekten, Amtsgericht, Sanierung, Bauen im Bestand
Denkmalpflegerische Sanierung des Amtsgerichts Tübingen von Dannien Roller Architekten + Partner
Umbau und Pflege
Titelbild md 8
Ausgabe
8.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de