Home » Projekte » Retail »

Marazzi, Via Borgogna 2

Marazzi Showroom Milano von Antonio Citterio und Patricia Viel
Marazzi, Via Borgogna 2

Für den Umbau des Showrooms zeichnen Antonio Citterio und Patricia Viel verantwortlich. Sie entschieden, die Räume wie eine Bibliothek zu gestalten. Die Fliesen werden in Regalen präsentiert und von Tischleuchten in Szene gesetzt, als wären sie wertvolle Bücher. Torbögen aus Streckmetall gliedern den Raum, der in neutralem Grau gehalten ist.

www.marazzigroup.com

Anzeige
Top-Thema
Farbsystem
Welche Farbsysteme und -sammlungen eignen sich für mein Projekt?

Aufgefächert

Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 9
Ausgabe
9.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de