Home » Projekte » Öffentliche Bauten »

Heilende Räume

Praxisbeispiele für Healing Environment
Heilende Räume

Der Ansatz des Healing Environment fußt auf der Erkenntnis, dass durch die Verringerung von Stressfaktoren das Wohlbefinden der Patienten gesteigert wird. Nicht immer kann das baulich-funktionale Milieu ausgeblendet werden.


Farbkonzept von Caparol für Pflegezentrum

Pflege mit Flair

Im Zusammenspiel von Innenausstattung und Farbgestaltung entstand im Pflegezentrum Hammermühle ein Interieur, das eine positive Atmosphäre für pflegebedürftige Menschen schafft. Farbdesignerin Martina Lehmann legte Wert darauf, dass sich in jede Blickrichtung neue Farbeindrücke eröffnen, um eine an die Außenwelt erinnernde Vielfalt zu schaffen.

www.caparol.de


Bodenbelag für Krankenhaus

Boden mit Mehrwert

Der Neubau des Klinikums, ein Projekt von Sander Hofrichter Architekten, überzeugt durch ein abgestimmtes Farb- und Materialkonzept, das auch der räumlichen Orientierung dient. Unterstützt wird die Wegeführung durch Farbtropfen, die als Intarsien in den grauen Kautschuk-belag ‚Noraplan Sentica‘ eingearbeitet sind.

www.nora.com


Türen für Heilbad

Trennen und Verbinden

Das Alexbad, bei dem ein Bestandsgebäude von Brückner & Brückner Architekten um einen Neubau ergänzt wurde, bietet Kurgästen Ruhe und Kontemplation. Um den hohen Anforderungen an Brandschutz und Nassraumeignung gerecht zu werden, kommen spezielle Türlösungen zum Einsatz, die holz- und holzwerkstofffrei gefertigt sind.

www.schoerghuber.de


Lichtplanung für Pflegeheim

Biodynamisches Licht

Durch biodynamisches Licht sind die Bewohner des Pflegeheims tagsüber aktiver und finden am Abend geruhsamen Schlaf. Damit sich die Bewohner des Pflegeheims möglichst wohlfühlen und ihr Tag-Nacht-Rhythmus unterstützt wird, kommt die Pendelleuchte ‚Vivaa‘, ausgestattet mit dem Lichtmanagementsystem Visual Timing Light, zum Einsatz.

www.waldmann.com


Interiordesign für Medizinisches Versorgungszentrum

Baum und Blattmotive

Für die neuen Räumlichkeiten des medizinischen Versorgungszentrums realisierten die Planer von bkp ein Ambiente, das Waldmotive zitiert. Dies sorgt für eine entspannte Atmosphäre und strahlt Ruhe aus. Natürliche Materialien, gedeckte Farbkombinationen, Baumstammtische sowie die ‚LJ1 PET Felt‘-Stühle ergeben ein stimmiges Ganzes.

www.devorm.nl

Anzeige
Top-Thema
Mama Shelter, Prag, Gästezimmer
Mama Shelter-Gründer Serge Trigano über Erfolgsfaktoren für Lifestylehotels

Ganz die Mama

Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 4
Ausgabe
4.2020 kaufen

EINZELHEFT

ABO


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de