Home » Das Haus »

E-glamp: glamping & experience – Dienstleistung

Winziges Haus + E-Bike für die Entwicklung ländlicher Gebiete
E-glamp: glamping & experience – Dienstleistung

‚E-Glampe‘ ist ein Produkt/eine Dienstleistung für die wirtschaftliche und touristische Entwicklung in ländlichen Gebieten. Das System besteht aus winzigen Häusern, die energetisch unabhängig und mit einem E-Bike-System integriert sind. Darüber hinaus ermöglicht eine App dem Gast, das Erlebnis von der Unterkunft bis zu den Entdeckungspfaden zu verwalten. ‚E-Glampe‘ nutzt den Erlebnistourismus zur Förderung von Weingütern/Bauernhöfen und öffentlichen Räumen. Winzige Häuser sind abnehmbar, mit nachhaltigen Materialien gebaut und in der Lage, Informationen sowie Energie mit der Umwelt auszutauschen.

DesignerInnen: Jacopo Fasciolo & Alessandra Boano, Politecnico di Milano

E-Glampe

Tags
Anzeige
Top-Thema
Küchenplanung
Küchenplanung für alle Sinne: Wie die Umgebung den Gaumen beeinflusst
Das Ohr isst mit
Bildschirmfoto_2021-07-12_um_14.39.01.png
Die Küche und ihre Bedeutung - eine Geschichte des wichtigsten Ortes im Haus
Showtime am Herd
Anzeige

Neueste Beiträge
Dannien Roller Architekten, Amtsgericht, Sanierung, Bauen im Bestand
Denkmalpflegerische Sanierung des Amtsgerichts Tübingen von Dannien Roller Architekten + Partner
Umbau und Pflege
Titelbild md 8
Ausgabe
8.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de