Home » Projekte » Büros, Objektbauten »

Neubau auf Campus Melaten

Büroprojekt in Aachen
Neubau auf Campus Melaten

Auf dem RWTH Campus Melaten werden etappenweise elf Forschungscluster auf einer Fläche von 473 000 Quadratmetern realisiert. Als erstes Projekt ist nun das Gebäude ProLog auf dem Cluster Logistik fertig gestellt.

Neben den Clustern werden auch weitere infrastrukturelle Einrichtungen wie ein Hotel, ein Weiterbildungs- und Qualifizierungszentrum, eine Kindertagesstätte sowie Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe entstehen. Der knapp zwei Kilometer lange Boulevard soll als „Lebensader“ die bestehenden Campus-Institute mit den neuen Forschungsclustern verbinden. Das Gebäude ProLog ist das erste fertig gestellte Bauwerk auf dem RWTH-Campus. Als Zentrum fungiert ein großzügiges Atrium im Gebäude. Von jedem Stockwerk aus hat man eine gute Übersicht über das gesamte Gebäude. Offene Galerien und Treppen verbinden die Etagen. Robustes Bambusparkett der Werkhalle ist auch auf den Treppen und den Terrassen verlegt. An besonderen Stellen im Gebäude sind Wintergärten realisiert, die zu einem angenehmen Innenklima beitragen und vor allem als Pausen- und Gemeinschaftsräume (Coffee Lounges, Brainstorming-Zonen) fungieren. Das Dach des Atriums ist vollflächig verglast. Schlanke Metalltreppen mit gläsernen Brüstungen verbinden die Stockwerke. Die angrenzenden Büros erhielten eine leichte Glaswand und sind somit akustisch von der Werkhalle getrennt. Zusätzlich wurden die Geschossebenen und die Decken im Atrium mit schallabsorbierenden Materialien versehen.

Fakten

Projekt: RWTH Campus Logistik
Adresse: Campus-Boulevard 55-57, 52074 Aachen
Bauherr: Landmarken AG (ante4C GmbH), Aachen
Architekt: MVSA Meyer en Van Schooten Architecten, Amsterdam
Fachhändler: Mathes, Aachen
Bauzeit: Juni 2012 bis November 2013
Raumtypen: Groß- und Zellenbüros sowie Forschungslandschaften
Gemeinschaftszonen: Atrium und Wintergärten
Anzahl der entstandenen Arbeitsplätze: 400
Desksharing: ja
Mobiliar (Auswahl): Möbel von Vitra, Absturzsichernde Ganzglastrennwände PUR DUO, System Planus clear. Glastrennwände, System Planus clear, in F30-Ausführung. Backoffice-Bereiche im System Planus solid, in hochschalldämmender Ausführung von DRUM GmbH & Co. KG Trenn- und Schrankwände
Beleuchtung: Tageslicht sowie Bewegungssensorik
Tags
Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de