Home » Projekte » Büros, Objektbauten »

Mehr Atmosphäre

Kurz & bündig: Susanne Leson
Mehr Atmosphäre

Projekt: Mieterausbau für Dataforce Verlagsgesellschaft für Business Informationen mbH
Standort: Frankfurt am Main
Fertigstellung: September 2015
Innenarchitektur: Susanne Leson, www.leson.de
Produkt: Teppichboden Girloon von Invista, www.antron.eu
Die neue Office-Umgebung für das Frankfurter Unternehmen Data Force GmbH realisierte man in einem Bestandsgebäude. Um Lärm und störende Geräuschquellen in der Mietfläche einzudämmen, entschied sich die Innenarchitektin Susanne Leson für einen textilen Boden. „Mieter haben oft Vorstellungen von der Raumgestaltung, aber was Akustik, Materialien und Produktqualität betrifft, verlassen sie sich auf die Empfehlungen von uns Innenarchitekten“ erklärt sie. Die selbsthaftenden Module in dezenten Blau- und Grautönen setzte sie gestalterisch ein. Weniger Feinstaub, gute Akustik, angenehme Arbeitsatmosphäre und hoher Gehkomfort – der textile Boden erfüllt viele Funktionen.
Anzeige
Top-Thema
Mama Shelter, Prag, Gästezimmer
Mama Shelter-Gründer Serge Trigano über Erfolgsfaktoren für Lifestylehotels

Ganz die Mama

Anzeige

Neueste Beiträge
md0420_PRO-Eurocucina_Aran.jpg
Küchen-Longseller von Aran World Unipersonale

Softdesign

Titelbild md 4
Ausgabe
4.2020 kaufen

EINZELHEFT

ABO


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de