1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » Projekte » Büros, Objektbauten »

Tomas Cisar und Johana Sedlackova Vamberska gestalten Büro

Büroräume in Prag von Tomas Cisar und Johana Sedlackova Vamberska
Grüner Dschungel

Architekt Tomas Cisar und Designerin Johana Sedlackova Vamberska haben die Innenräume des Start-ups Poetizer in Prag entworfen. Im Mittelpunkt der Büros steht das Gewächshaus.

Poetizer ist das weltweit größte soziale Netzwerk für Lyrikliebhaber mit Millionen von Gedichten, die von Nutzern aus 120 Ländern veröffentlicht werden. Das Start-up hat ein 150 m² großes Büro im vierten Stock eines Gebäudes in Prag. Architekt Tomas Cisar und Designerin Johana Sedlackova Vamberska entwarfen die Innenräume. Das Konzept basiert auf dem gleichen Schwerpunkt und der gleichen Identität von Poetizer: eine minimalistische Plattform, die den Umweltschutz in den Vordergrund stellt.

Konzept des wilden Denkens

Das Gewächshaus versinnbildlicht diese Naturnähe – ein wilder Dschungel, ein Bereich, der das Konzept des wilden Denkens zum Ausdruck bringt. Das zentral gelegene Gewächshaus von ist ein Ort für informelle Zusammenkünfte. Es bietet einen Raum für die Übertragung von Dichterlesungen oder dient als Ort der Entspannung. In der Konstruktion des Gewächshauses wachsen 171 Pflanzen, darunter über 100 Arten.

Der Hauptraum verfügt auch über Einzelarbeitsplätze, die in zwei Inseln angeordnet sind. Hier finden die tägliche Arbeit und die unmittelbare Kommunikation statt. Dieser Raum ist mit der Küche und einem Balkon mit Blick auf die Narodni-Straße verbunden. Über den Eingangsflur folgen zwei Besprechungsräume und ein Fokusraum.

Farben als Metaphern

Tomas Cisar und Johana Sedlackova Vamberska wählen Farben und Materialien, die die Funktion der einzelnen Räume widerspiegeln. Weiß, eine Metapher für ein Blatt Papier, ist die vorherrschende Farbe in den Bereichen, die für konzentriertes Arbeiten vorgesehen sind. Dunkelgrün dominiert in den Bereichen, die für die Kommunikation im Team genutzt werden, sowohl persönlich als auch online. Orangefarbene Akzente ziehen sich durch die gesamte Einrichtung und knüpfen an die Corporate Identity des Start-ups an.


Fakten

Projekt: Bürofläche

Standort: Národní 39, 110 00 Prag, Tschechien

Fertigstellung: 2022

Bauherr: Poetizer, www.poetizer.com

Innenarchitektur: Tomas Cisar (Architekt) und Johana Sedlackova Vamberska (Design)

Fläche: 150 m²

Kosten: 61 000 Euro

Fotos: BoysPlayNice, www.boysplaynice.com

Weitere Projekte finden Sie hier

Anzeige
Top-Thema
Kooperativ planen
Homeoffices und Third Places als Impulsgeber für Arbeitsplatzkonzepte
Kooperativ planen
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de