1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » Produkte » Wohnmöbel »

Universal-Regal

Wohnmöbel
Universal-Regal

Wenige Plattenzuschnitte und ein zum Patent angemeldetes Stecksystem eröffnen endlose Möglichkeiten

Des. Klaus Kiefer

Fab. Mocoba-Showroom,
Schwäbisch Gmünd/D,
Was macht ein Regal genial? Wenn es einfach und schnell gesteckt, frei in der Form und selbst bis 296 cm Höhe gleichbleibend stabil konfiguriert und jederzeit verändert werden kann. Kurzum, wenn es Möglichkeiten ohne Ende bietet und – wie ‚Mocoba‘ – noch dazu handlich verpackt zu Hause ankommt. Das universale Steckregal basiert auf positiv/negativ ineinandergreifenden Plattenzuschnitten aus MDF (natur oder farbiges Laminat). Obwohl auf nur wenige Grundmaße reduziert, lassen sich aus den rechteckigen (37 oder 72 x 32 cm) und viertelkreisförmigen Elementen lineare, konvexe, konkave und wellenförmige Aufbauten generieren. Dem Planer steht dazu auf der Homepage eine ausgefuchste Software mit 2D- und 3D-Ansichten zur Verfügung.

Multi-purpose Shelf
A limited number of board cuts and a matching connector system (patent pending) offer endless possibilities
What makes a shelf a stroke of genius? If you can put it together easily and quickly, decide its shape at will and if, even up to a height of 296 cm, it is permanently robust and can be changed any time. In short: if it offers no end of possibilities and, on top of it all, reaches your home in handy packages as is the case with ‚Mocoba‘. The universal connectable shelf system is based on positively and negatively interlocking board cuts of MDF (natural or coloured laminate). Although the system concentrates on just a few basic measurements, you can generate linear, convex, concave and wavy structures with the rectangular (37 or 72 x 32 cm) and quarter-circle elements. As a planning help, customers can resort to cunning software with 2D and 3D views on the manufacturer’s homepage.
Anzeige
Top-Thema
Video-Fachvortrag von Thomas Lückgen über Suffizienz in der Baukultur
Weniger ist mehr
Raphael Gielgen
Video-Fachvortrag von Raphael Gielgen über die Arbeitsplätze der Zukunft
Officescouting
Anzeige

Neueste Beiträge
Nadia Stanke, Stanke Interiordesign, Innenarchitektin,
Die Inhaberin von Stanke Interiordesign über ihr Lieblingsprojekt
Nadia Stanke
Video-Fachvortrag von Thomas Lückgen über Suffizienz in der Baukultur
Weniger ist mehr
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de