1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » Produkte » Wohnmöbel »

Maximal transparent

Wohnmöbel
Maximal transparent

Trennwandsystem für großzügigen Innenausbau

Des. + Fab. Goldbach Kirchner raumconcepte GmbH, Geiselbach/D, www.goldbachkirchner.de

Das Ganzglas-Trennwandsystem ‚T 50‘, das sich mit anderen Wandsystemen des Herstellers kombinieren lässt, erfüllt die aktuellen Erwartungen anspruchsvoller Architekten und Innenarchitekten an einen gehobenen Innenausbau. Optisch leicht sollen die Konstruktionen sein, große Transparenz vermitteln, einen vorschriftsmäßigen Schallschutz gewähren und dem Planer ein Maximum an gestalterischer Freiheit lassen – in Sachen Oberflächen und bezüglich funktionaler Flexibilität etwa entlang einer Korridorabwicklung.
Schallschutz bis 37 dB sind für das ‚T 50‘-System kein Problem, ebenso wenig die Ausstattung mit Einfach- oder Doppelverglasung, raumhohen Ganzglas-Dreh- und Schiebetüren mit Bodentürschließern oder das profillose Stoßen von Glaselementen. Dabei beträgt die Systemstärke lediglich 27 mm.
Das kompatible Vollwandsystem ‚T 10‘ mit Teleskopsockel bringt partiellen Sicht- und Schallschutz (53 dB), erfüllt die Brandschutzanforderung F 30, verbessert gegebenenfalls die Raumakustik und integriert bei einer Systemstärke von 100 mm mühelos Teile der Elektrifizierung und Beleuchtung. Für die Oberflächen stehen Melamin, Furniere und Lacke zur Wahl. Einzelne Elemente beider Systemwände kann man jederzeit demontieren und an anderer Stelle weiter verwenden, das heißt bei aller Qualität des Innenausbaus bleibt der Nutzer der Räume grundsätzlich flexibel.

With a Maximum of Transparency
Room-divider system for generous interior finishings
The ‚T50‘ all-glass partition wall system can be combined with other wall systems of the manufacturer and fulfills expectations demanding architects and interior designers currently have with regard to high-grade interior finishings. The structures are to be visually lightweight, provide high transparency, warrant noise protection according to regulations and leave planners a maximum of design leeway as far as surfaces and functional flexibility are concerned when the task is, for instance, to install a wall along a corridor.
For the ‚T50‘ system, sound insulation up to 37 dB is no problem, nor is the provision of single or double glazing, room-high all-glass hinged or sliding doors with bottom door lock or the profile-less joining of glass elements. Amazingly, the system’s width is only 27 mm.
The compatible ‚T50‘ full-wall system with telescopic plinth affords partial visual and sound protection (53 dB), fullfils the F 30 fire-protection requirement, improves if necessary the acoustics of the room and easily integrates parts of the electricity and lighting at a system width of 100 mm. The surfaces are optionally of melamine, veneered or lacquered. The individual elements of both wall systems can be disassembled any time and used again elsewhere so that basically users have an opportunity to deploy their high-grade interior furnishings flexibly.
Anzeige
Top-Thema
Kooperativ planen
Homeoffices und Third Places als Impulsgeber für Arbeitsplatzkonzepte
Kooperativ planen
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de