Home » Produkte » Nachhaltigkeit Produkte »

Net-Swimwear

md Green
Net-Swimwear

Gemäss WWF machen Fischernetze bis zu 50% des Abfalls im Meer aus.

Was können wir gegen diesen Abfall tun und dabei möglichst C02 arm produzieren?

Mit dieser Ausgangslage, hat das Zürcher Label 2019 seine neuste Kollektion vorgestellt: konsequent nachhaltig gefertigte Badebekleidung aus verlorenen Fischernetzen und Nylon-Resten hergestellt in der Schweiz mit einem Beschaffungsumkreis von nur 500 km.

Durch die nachhaltige Herstellungsweise werden Ressourcen schonungsvoll eingesetzt und der Abfall im Meer reduziert.

Firma / Universität: Neumühle

Designer/in: Andreas Fehr

Weitere Informationen: https://www.gp-award.com/de/produkte/NET-SWIMWEAR

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
New Tendency
Manuel Goller über die Bedeutung lokaler Produktion

New Tendency

Titelbild md 6-7
Ausgabe
6-7.2020 kaufen

EINZELHEFT

ABO


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de