Home » Produkte » Nachhaltigkeit Produkte »

Dreidimensionale Textilien

md green
Dreidimensionale Textilien

Bouncing Patterns ist eine Kollektion dreidimensionaler Textilien mit absorbierenden, polsternden und statischen Eigenschaften. Die mehrschichtige Hohlstruktur ist leicht, steif und dennoch flexibel. Diese Funktionen machen es unendlich wandelbar. Das Projekt, das die industriellen Jacquard-Technologien herausfordert, zielt darauf ab, den Produktionsprozess zu verkürzen, Textilabfälle zu reduzieren und sowohl optisch als auch technisch ein dauerhaftes Design zu schaffen. Aus diesen innovativen Geweben könnten einzigartige Skulpturen und innovative Lösungen für akustische Probleme in offenen Räumen, Wärmedämmung, neuen Matratzen oder Polstermaterialien hervorgehen.

Firma / Universität: The Swedish School of Textiles

Designer/in: Juliette Berthonneau

Weitere Informationen: https://www.gp-award.com/de/produkte/Bouncing-Patterns

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de