Home » Produkte » Möbelkomponenten » Möbeloberflächen »

Formvielfalt

Hi-Macs
Formvielfalt

md0418_PRO-Moeko_Himacs.jpg

Dank überarbeiteter Materialrezeptur und thermischem Verformungsprozess erlaubt ‚Hi-Macs Ultra-Thermoforming‘, laut Hersteller, eine um 30 Prozent höhere Verformbarkeit im Vergleich zu bisherigen Materialien. Designer können noch engere Radien und organische Formen realisieren, ohne Kompromisse bei den Materialeigenschaften einzugehen.

www.himacs.eu

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
New Tendency
Manuel Goller über die Bedeutung lokaler Produktion

New Tendency

Titelbild md 6-7
Ausgabe
6-7.2020 kaufen

EINZELHEFT

ABO


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de