Home » Produkte » Leuchten, Hauskommunikation »

Leuchten der ‚Kollektion Disco‘ von dreizehngrad

Leuchten von dreizehngrad
Ehrliche Materialien

Eine spannende Materialkombination weisen die Leuchten der ‚Kollektion Disco‘ von dreizehngrad auf: Eine hauchdünne Stahlscheibe verbindet sich mit einem gedrechselten Holzkonus. Die Proportionen der verschiedenen Größen sind behutsam aufeinander abgestimmt und ermöglichen den Einsatz als Solitär, in exakter Reihung wie auch in freien Gruppenarrangements.

Die verschiedenen Farben bieten zusätzlichen Gestaltungsspielraum. Seit 2010 entwickelt das Dresdner Unternehmen von Alexander Paul Finke Leuchten, die pur und unverfälscht daherkommen.

www.dreizehngrad.de

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de