1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » Produkte » Küche » Küchengeräte »

Stahlharter Retro

Küchengeräte
Stahlharter Retro

Hightech-Küche mit mattrauh schwarzen Stahlblechfronten

Des. Silvio Stefani, R&D Minacciolo

Fab. Minacciolo Treviso/I www.minacciolo.it
Mit Großmutters Eisenherd hat die Kücheninsel ‚Minà‘ nur noch das Material und ein Erinnern an die vermeintlich guten alten Zeiten gemein. Doch wer möchte heute wirklich noch sein Wasser im Herd warm machen? Nein, hinter dem Retro-Look aus mattrauh pulverbeschichtetem schwarzen Stahl und knallrot lackierten Bedienrädern steckt hochmoderne Küchentechnik. Die etwas andere Kücheninsel mit satten 278 x 128 x 92 cm Umfang sorgte auf der Eurocucina für Gesprächsstoff. In einer beispielhaften Konfiguration aus Einzelmodulen von 70 oder 105 cm Breite und 92 cm Höhe mit umlaufender Reling und speziellem Gußstein in Terrakotta, Weiß, Grau, Blau oder Grün. Für die Hochschränke empfehlen sich klare Kontraste: beispielsweise die sägerauhen Fronten des ’natural skin‘-Programms.

Steely Retro Look
High-tech kitchen with matt-rough black steel-sheet fronts
Only the material and a memory of the good old times are the common features of grandma’s iron stove and the ‚Minà‘ cooking island. But is there anybody today who would like to heat water in a stove? So you will find state-of-the art kitchen technology behind the retro-look flair of the matt-rough powder-coated black steel surface and the control wheels lacquered in glaring red. It’s a kitchen island with a difference and with generous dimensions, namely 278 x 128 x 82 cm. And it was much talked about at Eurocucina, where it was presented in an exemplary configuration composed of individual modules of 70 or 105 cm width and 82 cm height, with a surrounding railing and made of a special kind of cast stone in terracotta, white, grey, blue or green. For the high cabinets clear contrasts are recommended, for instance the rough-sawn fronts of the ‘natural skin‘ range.
Anzeige
Top-Thema
Raphael Gielgen
Video-Fachvortrag von Raphael Gielgen über die Arbeitsplätze der Zukunft
Officescouting
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de