1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » Materialien » Werkstoffe » Keramik »

Vertrautes im neuen Kontext

Tile Award
Vertrautes im neuen Kontext

Gesucht: unorthodoxe Ideen für konventionelle Keramikfliesen. Beim Newcomer-Wettbewerb traten zehn Teilnehmer eine inspirierende Reise an.

Nach Marrakesch (2010) und der Amalfi-Küste (2012) sind die Teilnehmer des jüngsten Newcomer-Wettbewerbs ‚Tile Award 2014‘ nach Kerala (Südindien) gereist. Eine Fachjury hatte im Vorfeld die zehn vielversprechendsten Einreichungen ausgewählt und lud die Innenarchitekten und Architekten anschließend zu einem viertägigen Workshop nach Kerala ein. In der inspirierenden Umgebung gab es intensive Diskussionen sowie die Vertiefung in einzelne Entwürfe. Gesucht waren unorthodoxe Ideen mit Keramikfliesen in drei Kategorien: Lernen, Wohnen und Spa/Wellness. Am Ende standen die Sieger fest: Marieke Kums (Studio MAKS, Rotterdam/Niederlande) gewann mit ihren ‚Learning Landscapes‘ in der Kategorie Lernen. Die Portugiesin Ana Fonseca (DigitaLab, São João da Madeira) überzeugte in der Kategorie Wellness/Spa mit dem Raum ‚Volumetric Light‘. Für ‚Pat(t)io‘ erhielt Marian Sarbova (Motto architectural studio, Burgas/Bulgarien) eine besondere Auszeichnung in der Kategorie Wohnen. Der Wettbewerb wurde bereits zum dritten Mal von Agrob Buchtal initiiert und erfreut sich großer internationaler Resonanz. Er zeigt, dass sich das Thema Arbeiten mit Steinzeug und Fliesen noch längst nicht erschöpft hat.

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md S2
Ausgabe
S2.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de