Home » News » Wettbewerbe »

James Dyson Award

Echte Probleme lösen
James Dyson: Plattform für junge Erfinder

Jeder fünfte Gewinner des James Dyson Award hat es geschafft, seine Erfindung erfolgreich zu vermarkten. Mitmachen lohnt sich also.

Ausschreibung – jetzt bewerben!

Seit 2005 wird der James Dyson Award an Studierende und Absolventen in den Bereichen Ingenieurwesen und Design für Erfindungen vergeben, die Probleme lösen. Die Gewinner erhalten ein Preisgeld von 33 000 Euro. Zusätzlich zum Gewinner des internationalen Preises wird in diesem Jahr erstmals ein zweiter Gewinner mit einem Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet.

„Da uns bewusst ist, dass Ingenieure und Wissenschaftler eine wichtige Rolle dabei spielen, die Zukunft nachhaltig zu gestalten, haben wir uns entschieden, einen weiteren internationalen Preis für Ideen, die soziale oder Umweltprobleme lösen, zu vergeben“, erläutert James Dyson die Beweggründe.

Einsendeschluss ist diesmal der 16. Juli 2020.

www.jamesdysonaward.org

Weitere News finden Sie hier

Anzeige
Top-Thema
Hygienische Oberflächen
Kusch+Co bietet Möbel mit hygienischen Oberflächen

Contra Keime

Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 9
Ausgabe
9.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de