Home » News » Wettbewerbe »

Bundespreis Ecodesign

Bundespreis Ecodesign
Jetzt bewerben bis zum 6. April

Für den Bundespreis Ecodesign sind Einreichungen in den Kategorien ‚Konzept‘, ‚Service‘, ‚Produkt‘ und ‚Nachwuchs‘ möglich.

Verpackung, die zugleich Produkt ist? Eine App, die beim Ressourcensparen hilft? Ein neues Konzept für umweltfreundliche Mobilität im ländlichen Raum? Designer, Unternehmen und Studierende sind aufgerufen, sich mit Dienstleistungen, Konzepten und Produkten bis zum 6. April 2020 für den Bundespreis Ecodesign zu bewerben. Was zählt, ist die ökologisch sowie ästhetisch überzeugende Gestaltung.

Von der Idee über die Herstellung bis zur Entsorgung – für jedes Projekt steht der gesamte Lebenszyklus im Fokus und mit ihm die Frage, wie sich durch Designlösungen unser Konsumverhalten so verändern lässt, dass es zu einer Entlastung der Umwelt beiträgt.

Webseite des Preises

Weitere Ausschreibungen finden Sie hier

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 5
Ausgabe
5.2020 kaufen

EINZELHEFT

ABO


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de