Home » News » Du bist nicht allein

Museum der Kommunikation in Bern

Du bist nicht allein

Das Museum der Kommunikation in Bern hat seine Dauerausstellung überarbeiten lassen – vom niederländischen Büro Kossmann.DeJong

Bern

Museum der Kommunikation

Lehrreich und gleichzeitig spielerisch: Nach einjährigem Umbau inszeniert das Berner Museum seine Überblicksausstellung neu. Für die Konzeption wurde das Szenografenteam von Kossmann.DeJong mit ins Boot geholt. Entstanden ist eine ideenreiche, interaktive Ausstellung, die Kommunikation in all ihren Formen unter die Lupe nimmt und auch dem Umstand Rechnung trägt, dass sich die Kommunikation rasant verändert. Mitmach-Stationen, Videoprojektionen und – neu in der schweizerischen Museumslandschaft – eigens geschulte Kommunikatoren, die zum Gespräch einladen, machen die Schau so lebendig wie es das Thema verdient.

www.mfk.ch

Weitere News finden Sie hier

Anzeige

Top-Thema

Limbic Chair-Forschungsprokjekt: Bewegung macht glücklich

Sitz schweben

Digitale Transformation
Senior Projektleiterin im Bereich Strategy & Brand bei der Otto GmbH im Interview

Insa Schreiert

Anzeige

Neueste Beiträge

Titelbild md 2
Ausgabe
2.2020 kaufen

EINZELHEFT

ABO


Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de