Home » News » Gutes Design ist supernormal

Retrospektive Jasper Morrison

Gutes Design ist supernormal

Das Grassimuseum präsentiert eine Retrospektive des Designers Jasper Morrison. „Gutes Design ist supernormal.“

Bis 6. Mai 2018

Grassimuseum

Die Schau ‚Jasper Morrison. Thingness‘ vereint Schlüsselmomente aus dem Werk des renommierten Designers. Sein Credo: gutes und langlebiges Design zeichnet sich durch funktionale Aspekte und eine bewusste Zurückhaltung aus. Mit dem Begriff „supernormal“ definiert und prägt Morrison seit 2005 seine Gestaltungsprinzipien. Für ihn sind einfache alltägliche Dinge, die durch ihre reine Form überzeugen und Funktionalität aufweisen, supernormal. Objekte also, die sich aufgrund ihrer benutzerfreundlichen, unaufdringlichen und zeitlosen Gestaltung bewähren, ohne dass dabei überflüssiger Dekor oder extreme Formen vordergründig sind.

Gleichzeitig bedeutet „supernormal“ auch eine Rückbesinnung auf ursprüngliche Grundformen. Unter diesem Credo hat er eine Reihe von Entwürfen für international bekannte Firmen wie Alessi, Cappellini, Muji, Camper, FSB, Flos, Samsung, Magis oder Vitra umgesetzt.

In der Ausstellung werden in chronologischer Abfolge Stühle, Sessel, Trinkgläser, Lampen, Schuhe und Heimelektronik gezeigt. Explizit für diese Werkschau entwarf Morrison ein einfaches und zugleich visuell ansprechendes Regalsystem. Die Szenografie stammt aus der Feder des Industriedesigners Michel Charlot.

Jasper Morrison (*1959 in London) studierte an der Kingston Polytechnic und am Royal College of Art in London. 1984 war er Stipendiat an der Universität der Künste Berlin. 1986 eröffnete er sein erstes Studio in Großbritannien. Heute führt er neben seinem Büro in London weitere in Tokio und Paris. Im Jahr 2016 wurde der Designer von der Zeitschrift A & W zum „Designer des Jahres 2016 gekürt, eine der anerkanntesten Auszeichnungen der Designerszene.

GRASSI Museum für Angewandte Kunst

Johannisplatz 5-11

04103 Leipzig

Weitere News finden Sie hier

 

Anzeige

Top-Thema

Raumakustik
Grundlagenbeitrag Raumakustik: Lösungen für das Open Space

Der gute Ton

Anzeige

Neueste Beiträge

Titelbild md 10
Ausgabe
10.2019 kaufen

EINZELHEFT

ABO


Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de