Home » News » Messen » Blushing Bar

Studios Chan + Eayrs, Sebastian Cox & AHEC

Blushing Bar

Eine „errötende“ Bar aus amerikanischer Roteiche? Die runde Blushing Bar steht für Liebe und die Zahl 10/X und entstand anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Mailänder Ausstellung der Zeitschrift ‚Wallpaper* Handmade X‘. Die Blushing Bar ist dort vom 9. bis 13. April 2019 im Salone dei Tessuti zu sehen.

„Das „X“ haben wir sowohl als römische Ziffer interpretiert, mit Hinblick auf das Jubiläum von Wallpaper* Handmade, als auch als „Küsschen“, mit dem man einen Liebesbrief unterschreiben könnte, daher rührt der Name und die Farbe der Bar. Die Liebe bringt uns zum Erröten, weil das stärker schlagende Herz das Blut schneller durch unseren Körper strömen lässt“ – sagte Merlin Eayrs, einer der Architekten, die das Möbelstück Blushing Bar entworfen haben.

Blushing Bar
Die ‚Blushing Bar‘ aus amerikanischer Roteiche für die Wallpaper-Handmade-Ausstellung in Mailand. Grafik: Blushing Bar by Chan +Eayrs

Die Architekten des Studios Chan + Eayrs entwarfen die intensiv rosafarbene, kreisförmige Bar Designer, Möbelhersteller und Ökologe Sebastian Cox stellte die Bar in Zusammenarbeit mit dem Verband für amerikanische Laubhölzer (American Hardwood Export Council, AHEC) aus Amerikanischer Rot-Eiche für die Ausstellung ‚Wallpaper * Handmade X: With Love‘ her.

Blushing Bar
Die Maserung des Holzes der Rot-Eiche ist markant, jedoch nicht immer zwingend rot. Der Name leitet sich von der Farbe des Herbstlaubs ab. Sebastian Cox verstärkte durch einen roten Farbstoff den Farbton.
Foto: Petr Krejci Photography

Grund für den außergewöhnlichen Entwurf ist das zehnjährige Bestehen der Mailänder Ausstellung. „Sebastian Cox hat diese Röhrchen im Holz mit einem intensiven rosa Farbstoff durchtränkt, der an die gerötete Haut eines verliebten Menschen erinnert“ – fügte Merlin Eayrs hinzu. David Venables, Direktor des AHEC Europe, einer Organisation, die in den vergangenen zehn Jahren regelmäßig verschiedene Wallpaper*-Handmade-Projekte unterstützt hat, gab zu, dass er anfangs der Idee, „der Rot-Eiche noch mehr Rot zu verleihen“, misstrauisch gegenüberstand, jedoch war er fasziniert von der Kreativität und Schönheit des Endergebnisses.

Blushing Bar
Blushing Bar @ ‚Wallpaper* Handmade X: With Love‘-Ausstellung @ Milano Design Week 2019.
Foto: AHEC; Giovanni Nardi Photography

Die Blushing Bar besteht aus zehn Modulen zur Zubereitung von Cocktails (Wasser, Alkohol, Obst, Kräuter, Griffe, Eis, Zubehör, Gläser, kohlensäurehaltige Getränke, Spüle), von denen jedes ein individuell hergestellter, flexibler Bestandteil ist.

Ausstellung

Wallpaper* Handmade X: With Love

Salone dei Tessuti, Via San Gregorio 29, 20124 Mailand

10.-13. April (Mittwoch – Sonntag), 10.00 – 18.00 Uhr

Ein weiteres Projekt des American Hardwood Export Council – AHEC

Sebastian Cox

„Stahl und Beton sind wie Zigaretten und Benzin“


Mehr zum Thema Saloni und Mailand

Anzeige

Top-Thema

Anzeige

Neueste Beiträge

Titelbild md 6-7
Ausgabe
6-7.2019 kaufen

EINZELHEFT

ABO

Anzeige

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de