Home » News » Media » Intelligente Gebäudetechnologien

Smart Building Design

Intelligente Gebäudetechnologien

Smart Building Design
Smart: Digitale Anwendung im Hinblick auf das sinnvolle Zusammenspiel der Gewerke.

Smart Building Design

Maad Bali, Dietmar A. Half, Dieter Polle, Jürgen Spitz

Wie können intelligente Technologien neue Gestaltungsspielräume für die Planung, die Realisierung und den Betrieb von Bauten eröffnen und zur Digitalisierung der gängigen Baupraxis beitragen? Die Fachautoren fügen als planungserfahrene Architekten und Ingenieure eine Übersicht über die aktuellen technischen Komponenten von Automatisierung und Kommunikationssystemen bei, gefolgt von einer Zusammenfassung relevanter Gesetze, Normen und Richtlinien.

Sechs Projektbeispiele zeigen realisierte Anwendungen in unterschiedlichen Maßstäben, vom Einfamilienhaus über Bürogebäude bis hin zu Kulturbauten, anschaulich präsentiert in Texten, Plänen und Fotos.

Birkhäuser Verlag

176 Seiten, zahlreiche Abbildungen

49,95 Euro

Weitere Buchempfehlungen finden Sie hier

Anzeige

Top-Thema

Anzeige

Neueste Beiträge

Anke Mai
Planungsbüro Planobjekt – Prioritäten-Matrix

Anke Mai

Titelbild md 5
Ausgabe
5.2019 kaufen

EINZELHEFT

ABO

Anzeige

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de