1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » News » Media »

Mies und das neue Wohnen

Media
Mies und das neue Wohnen

Mies und das neue Wohnen Herausgeber: Helmut Reuter, Birgit Schulte Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2008 288 Seiten 373 Abbildungen 49,80 Euro
Die Stahlrohr- und Flachstahlmöbel, die Ludwig Mies van der Rohe zwischen 1927 und 1931 entwarf – allen voran der so genannte Barcelona-Sessel – gelten als Meilensteine der Designgeschichte und werden weitgehend noch heute in Serie produziert. Es mag daher überraschen, dass in der bisherigen wissenschaftlichen Darstellung die innenarchitektonische Leistung van der Rohes gegenüber der Auseinandersetzung mit seinem architektonischen Werk zurücksteht. Grundlage dieser Publikation ist ein 2007 vom Karl Ernst Osthaus Museum in Hagen ausgerichtetes Symposium, das sich dezidiert mit den Möbelentwürfen und Innenraumkonzepten auseinandergesetzt hat. Festzuhalten ist, dass bis dato nicht wenige der allgemein erhältlichen Informationen zu Mies‘ Design durch Legenden und Fehlinformationen gekennzeichnet waren. Mehr noch: Etliche Fragen nach Möbelentwurf sowie Datierungs- und Herstellungsfragen, bisweilen sogar die Urheberschaft schienen ungeklärt zu sein. Unter Berücksichtigung bisher nicht zugänglicher Archive und Nachlässe dokumentiert der opulente Band den aktuellen Stand der Forschung, unabdingbar für Experten und interessierte Laien.

Anzeige
Top-Thema
Porträt von Philipp Beck
Der Geschäftsführer von Atelier 522 über virtuelles Design
Philipp Beck
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de