1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » News »

Modesk: Lernmöbel der Designerinnen Hannah Pichler, Lea Steineder

Partizipatives, kooperatives Interior Design-Projekt
Lernmöbel Modesk

Studierende der Central European University CEU wünschten sich nach dem Umzug von Budapest nach Wien, eine innovative Arbeits- und Lernumgebung. Ergebnis eines Studienprojektes ist nun das Steh-Sitz-Liege-Möbel Modesk.

Durch den Umzug von Budapest nach Wien 2019 war die CEU vor die Aufgabe gestellt, möglichst rasch eine neue – zumindest physische – Heimat zu finden. Der neue Campus erfüllt seine funktionalen Zwecke. Als anregende oder gar innovative Arbeits- und Lernumgebung nahmen die Studierenden das ehemalige Bankgebäude jedoch nicht wahr.

Eine Umfrage unter den Studierenden zeigte ein hohes Bedürfnis nach anregenden Orten für das individuelle und gemeinsame Nachdenken und die Nachdenkpausen; nach einem Ort, an dem man gerne produktive Zeit mit oder ohne Mitstudierenden verbringt.

Praxisprojekt Occupy your University!

Auf Initiative von Dr. Ulrike Plettenbacher, Direktorin des Office for Austrian Affairs an der CEU, wurde die New Design University (NDU) für ein gemeinsames Projekt zur Neugestaltung des Innenlebens des Campus in Wien gewonnen.

»Occupy your University!« wurde als Praxisprojekt im BA-Studiengang Innenarchitektur & 3D Gestaltung der NDU für den Lehrplan adaptiert. Das Ergebnis ist eine Lernumgebung mit dem Lernmöbel Modesk der Jungdesignerinnen Hannah Pichler, Lea Steineder.

Jungdesignerinnen Hannah Pichler, Lea Steineder

„Bei Bene arbeiten wir an einem neuen Bild der Arbeit, das im Wesen einem lebenslangen Bildungsweg gleicht. Insofern verschmelzen Arbeits- und Bildungswelt zu einem gemeinsamen Handlungsfeld. Wir interpretieren das Schaffensbedürfnis der jungen Generationen in entsprechenden Raum- und Möbelkonzepten neu. Im konkreten Fall begleitete Bene ein Entwurfsprogramm der Studierenden und erklärte sich bereit, ein prämiertes Einrichtungskonzept prototypisch als Versuchsfeld umzusetzen“, so Didi Lenz, Innovation Ambassador Bene.

Steh-Sitz-Liege-Möbel Modesk

Der von den Studentinnen Hannah Pichler und Lea Steineder entworfene Modesk, ein als Skulptur zu betrachtendes Großmöbel, bietet unterschiedliche Nutzungsszenarien im Sitzen, Liegen und Stehen und lässt so die Konturen von Arbeit und Freizeit ineinander verschwimmen.

Zum Präsentieren und Kollaborieren ist die Tribünenarena gestaltet, hier bekommen die Aktivitäten eine eindeutige Ausrichtung und Aufmerksamkeit. Inhalte können an einem großen Blackboard vermittelt und einem offenen Disput ausgesetzt werden.

In einer kleinen Flurnische wird das dritte Aufenthaltsangebot für abgeschiedene Einzelarbeit geschaffen. Auch hier nimmt die Wahl der Mittel Bezug auf die Gewohnheiten junger Menschen. Chilliges niedriges Sitzen mit mobiler technischer Gerätschaft als taugliches Angebot jenseits traditioneller Arbeitstische und Stühle.

Flexibles Setting mit Modesk

Die Nutzerbasierte Gestaltung war ein zentrales Element: Die 44 Studierenden der NDU interagierten – aufgrund von Covid vor allem online – aktiv mit den CEU Studentierenden, um Räume und Objekte nach ihren Vorstellungen einer idealen Studierumgebung zu gestalten. „Die Vorgabe, attraktive Lernräume mit Atmosphäre zu schaffen, haben unsere Studierenden perfekt umgesetzt. Sie alle erarbeiteten innovative und flexible Settings für unterschiedliche Szenarien des universitären Austausches“, erklärt Projektleiter Florian Sammer und zeigt sich mit dem Resultat Modesk zufrieden.


Über die Central European University CEU

Die CEU ist eine internationale agierende, österreichische Privatuniversität mit dem entsprechenden Qualitätsanspruch in Forschung und Lehre. Die CEU hat aber auch eine Mission: sich vehement für den Aufbau offener und demokratischer Gesellschaften einzusetzen, für Gesellschaften, die die Menschenrechte und die Menschenwürde respektieren.

www.ceu.edu

Über die New Design University NDU

Die New Design University (NDU) St. Pölten ist Österreichs einzige Spezialuniversität für Gestaltung. Das gesamte Bildungsangebot liegt im Spannungsfeld der Bereiche Design, Technik und Wirtschaft. Die NDU ist die einzige Universität in Österreich, die den Bachelorstudiengang Innenarchitektur & 3D Gestaltung sowie den Masterstudiengang Innenarchitektur & visuelle Kommunikation anbietet.

www.ndu.ac.at

Über den Büroexperten Bene

Der Büroexperte ist Spezialist für die Gestaltung und Einrichtung von modernen Büro- und Arbeitswelten. Bene definiert Büro als Lebensraum und setzt dies mit seinen Konzepten, Produkten und Dienstleistungen überzeugend um. Die global tätige Bene Gruppe hat Hauptsitz und Produktion in Waidhofen an der Ybbs/Österreich.

www.bene.com

Weitere News finden Sie hier

Anzeige
Top-Thema
Kooperativ planen
Homeoffices und Third Places als Impulsgeber für Arbeitsplatzkonzepte
Kooperativ planen
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de