Home » News »

Lichtdesignerinnen des Jahres

Der Deutsche Lichtdesign-Preis
Lichtdesignerinnen des Jahres

Deutsche Lichtdesign-Preis
Das Büro arens faulhaber hat doppelten Grund zur Freude. Denn die Auszeichnung Lichtdesigner des Jahres erhielten es just in im zwanzigsten Gründungsjahr.

Preisverleihung

Der Deutsche Lichtdesign-Preis

Corinna Arens und Dorette Faulhaber wurden beim Deutschen Lichtdesign-Preis mehrfach ausgezeichnet und erstmals als „Lichtdesigner des Jahres“ geehrt. 1999 gründeten sie in Köln ihr eigenes gemeinsames Büro. Insbesondere in den letzten zehn Jahren realisierten ‚Arens Faulhaber‘ im Inland und europaweit eine Vielzahl differenzierter Lichtkonzepte für den Innen- und den Außenraum.

Für Kirchen, Verwaltungsgebäude, Banken, innerstädtische Hofanlagen, Restaurants und Läden bis hin zu privaten Villen konzipiert das Duo auf der Basis einer präzisen Analyse der jeweiligen Aufgabenstellung sensible Beleuchtungslösungen, die auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Projekts zugeschnitten sind. Der Leistungsumfang umfasst die Entwurfsplanung, deren Umsetzung sowie die Entwicklung von Sonderlösungen und -leuchten.

www.lichtdesign-preis.de

Weitere spannende Beiträge zum Thema Licht finden Sie hier

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Neue Präsidentin des Salone del Mobile.Milano
Maria Porro
Titelbild md 6
Ausgabe
6.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de